Rachelle Jeanty am 11. November LIVE im Stream

Während Sonntagabend das Wochenende langsam ausfadet, präsentiert Rachelle Jeanty bei der Friendly Society Berlin ihre persönlichen Favorites aus Soul und Pop. Wir streamen das Konzert ab 18 Uhr Live auf berlinmusic.tv

Nachdem die Jungs von der Friendly Society beim letzten Stream mit Ulrike Haller bereits ein Händchen für gute Musik in kleiner Runde bewiesen haben, ist mit Rachelle Jeanty zum kommenden Sunday Salloon keine Unbekannte Stimme des Soul in der kleinen Gallerie in der Griebenowstraße geladen.

Jeanty ist unter anderem bereits als Background Sängerin für Celine Dion oder Eddy Mitchell auf den großen Bühnen rund um den Globus unterwegs gewesen und veröffentlichte 2008 ihr erstes Soloalbum. Zuletzt es für sie zurück zu ihrer ersten großen Liebe, dem Jazz: im kulturellen Universum Berlins (wie soll auch anders sein) begann sie in diesem Jahr  an ihrem frisch gegründeten "RJ’s Jazz Quartet" zu arbeiten.

Darüber hinaus kann Rachelle Jeanty mittlerweile auf viele weitere Highlights ihrer Karriere wie den Auftritt beim jährlichen Galakonzert der United Nations. Auch die Tatsache das sie durch Auftritte bei Letterman, Jay Leno etc. internationale Bekanntheit erreich hat, machen es umso interessanter, dass sie am 11. November vor 50 Leuten im Kultursalon von Christian Heinrich und Gregor Marvel zu sehen sein wird. Vorbeikommen lohnt sich.

Für alle diejenigen, die es nicht persönlich schaffen, übertragen wir das Konzert ab 18 Uhr direkt über unsere Startseite.

Rachelle Jeanty

LIVE @Friendly Society Berlin

Griebenowerstr. 23

10435 Berlin

Doors: 17:30

Kurzmeldungen

Endlich kommen sie mit ihrem frischen Sound auch nach Berlin. Hier könnt ihr Tickets für die Show der vierköpfigen Band ergattern! Tickets: ca. 50€

Das US-amerikanische Trio meldet sich mit einer neuen Single zurück: "Ran" besticht mit den typischen energetischen Vocals des Frontmans Sam Herring, flatternden Synthies aus der New Wave Ära und treibenden Drums. Am 21.3. werden Future Islands im Astra Kulturhaus spielen.

Mr. Zahnlücke veröffentlicht ein neues Album und kommt im November 2017 nach Berlin. Vorab gibt's schon zwei neue Songs.

Ist das Kunst oder kann das weg?

Die walisische Sängerin Violet Skies meldet sich mit einer neuen Single zurück. "Islands" bestellt die Singer-Songwriter Qualitäten der Künstlerin unter Beweis. Eine originelle Pop-Ballade zum Start in das Jahr.

Mit "Body" veröffentlicht die Neo-Soul Künstlerin nun einen weiteren Vorabtrack, der Lust auf das bald erscheinende Debütalbum macht. "Fin" gibt es ab dem 3.2. zu kaufen. Syd wurde als Teil des Musikerkollektivs The Internet bekannt.

Das schottische Trio hat einen neuen Song veröffentlicht! "Only God Knows" gehört zum Soundtrack des neues Trainspotting Films und besticht mit energetischen Lo-Fi Beats. Unterstützt werden die Young Fathers vom Leith Congregational Choir.

Das Indie-Pop Duo hat einen neuen Song veröffentlicht und cruist mit guter Laune durch San Francisco. Das nächste Album heißt "Blossom" und wird am 17. März veröffentlicht. Mit ihrem Hit "Stolen Dance" wurden die beiden Musiker aus Kassel 2013 zum "Next Big Thing" und stürmten weltweit die Charts.

Das letztjährig veröffentlichte Album "The Altar" war eines unserer Highlights 2016 . Zum eingängigsten Song der Platte gibt es jetzt ein Video.

Die Münchner Elektropop-Band veröffentlicht mit dem Song "End Up Here" die erste Single ihres neuen Album "Tides", welches am 07.04.17 erscheint.