Macro Live Contest im Live-Stream

Berlinmusic.tv überträgt ab 19 Uhr die Finalisten des Macro Live Contests aus dem Frannz Club.

Aus rund 50 Bewerbungen hat die Jury bestehend aus Lukas Pizon (A&R Manager Sony ATV), Beate Fischer (PR Agentur Fischer), Martin Babikir (Programmdirektor Jam FM) und Sebastian Braunreuther (Produzent) fünf Finalisten gewählt, die heute Abend auftreten werden. Dem Gewinner winkt eine professionelle Studioproduktion im Mixberlin Recordingstudio.

 

Dabei sind:

DANCIBLE DECIBELS (Funky Soul)

Link zur Webseite

FLEXIS (Rap)

FIRS T AID FOR MICHAEL (Rock)

Link zur Webseite 

...LUKE 27 (Rap)

Link zur Webseite 

NIHAO (Punkrock)

Link zur Webseite 

Infos zum Wettbewerb:

Link zur Webseite 

Kurzmeldungen

Die wundervolle Banks veröffentlicht mit "Crowded Places" einen neuen Song.

Egotronic raven wieder gegen Deutschland und sind mit ihrem Anti-Rassismus-Song relevanter denn je.

Lasst alles stehen und liegen. Fleet Foxes sind wieder da.

James Blake + Frank Ocean + Natalie Portman = <3 <3 <3

Es ist wieder Zeit für neue Musik des Elektro-Swing-Pioniers Parov Stelar.

Die quirligen Wahlberlinerinnen von Gurr veröffentlichen zum Song "#1985" ein ebenso lebhaftes Video.

Endlich kommen sie mit ihrem frischen Sound auch nach Berlin. Hier könnt ihr Tickets für die Show der vierköpfigen Band ergattern! Tickets: ca. 50€

Das US-amerikanische Trio meldet sich mit einer neuen Single zurück: "Ran" besticht mit den typischen energetischen Vocals des Frontmans Sam Herring, flatternden Synthies aus der New Wave Ära und treibenden Drums. Am 21.3. werden Future Islands im Astra Kulturhaus spielen.

Mr. Zahnlücke veröffentlicht ein neues Album und kommt im November 2017 nach Berlin. Vorab gibt's schon zwei neue Songs.

Ist das Kunst oder kann das weg?