MACRO LIVE CONTEST 2012

Wer behauptet das die Berliner Musik Szene zu monoton geworden sei und es an Competition mangelt, der sollte jetzt die Ohren aufspannen. Am 14. Juni findet wieder im Frannz Club der alljährliche Macro Live Contest der MHMK Studenten statt und hat einiges zu bieten.

Von Rock und Jazz über Pop und Indie gibt es satte Klänge auf die Ohren. Aus über 40 Bewerbern konnten fünf Bands aus der Masse herausstechen. Das Resultat kann sich sehen lassen. In dem von Studenten der MHMK organisierten Bandwettbewerb batteln sich Ballerinas, Jazzica Nabis, Josephine, Working Class Monkey und Arthwhy, welche einigen noch durch unser Interview bekannt sein dürften. Der Frannz Club in der Kulturbrauerei ist nun zum zweiten Mal in Reihenfolge Gaststätte des Contest und öffnet für euch ab 19:00Uhr für 5€ im Vorkauf und 8€ an der Abendkasse seine Pforten. Also kommt und entscheidet wer den begehrten Preis mit nach Hause nehmen soll.

BERLINMUSIC.TV
11.06.2012

Kurzmeldungen

Die wundervolle Banks veröffentlicht mit "Crowded Places" einen neuen Song.

Egotronic raven wieder gegen Deutschland und sind mit ihrem Anti-Rassismus-Song relevanter denn je.

Lasst alles stehen und liegen. Fleet Foxes sind wieder da.

James Blake + Frank Ocean + Natalie Portman = <3 <3 <3

Es ist wieder Zeit für neue Musik des Elektro-Swing-Pioniers Parov Stelar.

Die quirligen Wahlberlinerinnen von Gurr veröffentlichen zum Song "#1985" ein ebenso lebhaftes Video.

Endlich kommen sie mit ihrem frischen Sound auch nach Berlin. Hier könnt ihr Tickets für die Show der vierköpfigen Band ergattern! Tickets: ca. 50€

Das US-amerikanische Trio meldet sich mit einer neuen Single zurück: "Ran" besticht mit den typischen energetischen Vocals des Frontmans Sam Herring, flatternden Synthies aus der New Wave Ära und treibenden Drums. Am 21.3. werden Future Islands im Astra Kulturhaus spielen.

Mr. Zahnlücke veröffentlicht ein neues Album und kommt im November 2017 nach Berlin. Vorab gibt's schon zwei neue Songs.

Ist das Kunst oder kann das weg?