„Icke wieder“: Paul Kalkbrenner startet Tour in Berlin

Es ist Sommer in Berlin und was wünscht man sich da nicht mehr als „Sky and Sand“? Drei Jahre ist es nun her, dass Paul Kalkbrenner die Ohren seiner Fangemeinde mit einem Studioalbum verwöhnte. Mit „Icke wieder“ erscheint am 3. Juni ein weiteres Meisterwerk des Berliner Musikers...

...welches dieses Wochenende live in der Wulheide und Waldbühne zu hören sein wird.

Vor zwölf Jahren veröffentlichte Kalkbrenner seine erste EP "Largesse", damals noch unter dem Pseudonym Paul dB+. Es folgten zahlreiche Singles und EPs, sowie der Kinofilm "Berlin Calling", in dem der Musiker sich als Schauspieler beweisen konnte. Seitdem hat Kalbrenner sich zur internationalen Größe der Techno- und Elektroszene entwickelt. Sein Sound begeistert nicht nur eingefleischte Fans, sondern landet auch auf dem iPod derer, die sonst wenige elektronischen Klängen lauschen. 

Auftakt der Tour ist Kalkbrenners Geburtsstadt. Musikalisch wird der Berliner von seinem Bruder Fritz begleitet, der vielen durch den Erfolgssong "Sky and Sand" bekannt sein dürfte. Der Startschuss zur "Icke wieder" Tour 2011 fällt am Samstag, den 04. Juni, in der Wuhlheide und am Sonntag, den 05. Juni in der Waldbühne. Wer noch kein Ticket hat, wird es schwer haben, noch eins an der Theaterkasse zu bekommen, da zumindest die Wulheide bereits ausverkauft ist. Da hilft nur eins: Internet durchforsten und hoffen, dass es da draußen noch einen Verrückten gibt, der seine Paul Kalkbrenner-Karte verkaufen will.

 

Samstag,04.06. ab 17:30 Uhr in der Wuhlheide

Sonntag, 05.06. ab 17:30 Uhr in der Waldbühne

Kurzmeldungen

Die wundervolle Banks veröffentlicht mit "Crowded Places" einen neuen Song.

Egotronic raven wieder gegen Deutschland und sind mit ihrem Anti-Rassismus-Song relevanter denn je.

Lasst alles stehen und liegen. Fleet Foxes sind wieder da.

Es ist wieder Zeit für neue Musik des Elektro-Swing-Pioniers Parov Stelar.

Die Kritikerlieblinge veröffentlichten am Abend des 19.01.17 einen neuen Song mit dem Namen "I Give You Power" und klingen dabei gewohnt ungewohnt. Die Band vereint funkige Rhythmen mit elektronischen Sounds, dazu kommt der soulige Gastgesang von Grammypreisträgerin und Soulsängerin Mavis Staples.

Bevor am 27.01.17 das neue Album "Life Without Sound" von Cloud Nothings erscheint, veröffentlicht die Band mit "Enter Entirely" noch einen letzten Vorgeschmack via Soundcloud. "Enter Entirely" ist deutlich härter als die beiden Vorgänger und schraubt die Erwartungshaltung an die neue Platte noch...

In ihrem neuen Video geben Cloud Nothings wertvolle Tipps zur Alltagsgestaltung. Natürlich in üblicher Weirdness. "Internal World" ist die zweite Single aus dem am 27.01.17 erscheinenden Album "Life Without Sound".

Das talentierte Allround-Talent Sinan Mercenk trifft mit seiner Berlin-Hommage im Electronica-Stil den Nerv der Zeit und verankert unseren Songtext im Clubgeschehen der Stadt. Lässige Ambient-Beats strukturieren das minimalistische Arrangement, während der tiefe Bass von Sinan Mercenk den...

The XX stellen einen neuen Song vom dritten Album "I See You" vor.

Pünktlich zum Jahresbeginn gibt es schon die ersten tollen Neuigkeiten: London Grammar haben einen neuen Song veröffentlicht.