Gästeliste für Releaseparty der neuen EP im SO36

Am 22.8. steigt zur neuen EP "Drei Stück Schlauer" die offizielle Releaseparty im SO36!

Egal ob Clubgig oder Open Air Festival: Die Ladies & Gentleman vom Berlin Boom Orchestra  schicken sich seit 2006 an, die Hauptstadt um ihren Begriff von Reggae/Ska zu bereichern. Mit dem Preis "Beste Reggaeband" und "Bestes Reggaealbum" 2010  und diversen weiteren sind sie innerhalb von 6 Jahren geschafft in die Premiumliga aufzusteigen, kein Major in Rückhand, Selfmade versteht sich. Yaam, Festsaal, SO36 - neben den überaus tanzbaren Liveshows und  exzessiven Abenden, zu denen die neun Berliner egal ob Fête de la Musique und Solo schon so zahlreich geladen haben, rücken mit der Fusion 2011 und dem SummerJam-Festival 2012 zusehens die dicken Stages auf den Tourplan. Wie es aber allerdings für einen Tourabschluss gehört halten BBO die Tradition und kommen mit neuen Titeln und neuer EP ins SO36 und zurück nach Berlin.

Zusammen mit Marco Baresi (Gentleman Backing Band) sind auf "Drei Stück Schlauer" drei frische Lieder entstanden, die ihr Samstag dem kritischen Livetest unterziehen solltet. Der Hint für ein neues Album? Die Tracklist sieht zumindest folgendermaßen aus:

01. Du Bist noch so Ungewiss

02. Moment Mal

03. Kein Stück schlauer

Für die Tickets am 18. solltet ihr euch derweil ranhalten  - noch bekommt ihr diese für schmale 9€ im Vorverkauf, für die ihr kommenden Samstag neben dem BOOM Orchestra auch Emersound & Band + Rojah Phad Full als Support zu sehen bekommt.

SO 36

Oranienstr. 190

Beginn: 19:30

Falls ihr noch nicht die Gelegenheit gehabt haben sollt reinzuhören, hergehört: Dank Wallcitymusic lassen wir Drei Exemplare der neuen EP springen! Zusätzlich verlosen wir für die Releaseparty unter allen Teilnehmern 2*2 Gästlistenplätze. Schreibt uns bis zum 17. August unter organisation@berlinmusic.tv eine Mail, Betreff "Drei Stück Schlauer" und lasst mal hören, bei welchem Konzert der einzigartigen Bummskapelle ihr es das letzte Mal richtig krachen lassen habt.

Kurzmeldungen

AchtVier veröffentlicht das Video zu “Hallo Deutschland“.Produziert wurde der Track von Darko Beats. Auf welchem Release der Song zu hören sein wird, ist bislang noch unbekannt.

Kurdo liefert mit "Ya Salam" wohl den ersten Sommerhit 2017. Produziert wurde Track von DJ Tuneruno.

Marteria ist wieder zurück und hat neben einem neuen Video zu dem Track "Aliens" auch gleich noch den Frontsänger der Beatsteaks Teutilla mit im Gepäck. Das Video wurde in Kapstadt, Südafrika gedreht und macht definitiv Hunger auf mehr.

Gute 7 Jahre ist ist her als man das letzte Mal etwas von den Gorillaz gehört hat. Nun ist die britische Band aus Comicfiguren mit einem brandneuen Video zurück und kündigte auch prompt für den 28. April ihr 5. Studioalbum mit dem Titel "Humanz" an.

Hier haben wir wieder mal einen tiefgründigeren Track von Marvin Game, diesmal mit Hook von Niqo Nuevo.

Kontra K veröffentlicht mit dem Video zu "Mehr als ein Job" die zweite Single aus seinem am 28.04. erscheinenden Album "Gute Nacht". Produziert wurde der Track von Raf Camora.

Bushido meldet sich mit der ersten Single "Fallout" aus seinem neuen Album "Black Friday" zurück. Produziert wurde der Track von OZ.

Das Album "Zahltag 1" von BSH ist indiziert worden. Jetzt hat der Berliner sich kurzer Hand dazu entschlossen das gesamte Album auf Youtube zu reuploaden. Ob es in den nächsten Tagen gesperrt wird oder nicht steht noch in den Sternen, deswegen schnell reinhören!

Via Instagram gab der Newcomer Luciano bescheid, dass er am 31.03 sein neues Album ''Banditorinho'' rausbringt.