AUGUST BURNS RED ALBUM REVIEW

29. Oktober 2012 - Rock | Metal
Verfasser: Roman

 

Pünktlich zur Vorweihnachtszeit kommt das neue Album "Sleddin‘ Hill, A Holiday Album" der Amerikaner August Burns Red daher gerodelt und bringt mit feiner Metal-Attitüde die Kaminfeuer zum lodern.

 

Die religiös überzeugte Band August Burns Red ist bekannt für ihre Mischung aus modernem Metal und brutalen Hardcore-Elementen, die kunstvoll durch melodische Gitarrenriffs und schnelle Schlagzeugrhythmen verfeinert wird. Mit der Kollektion von 13 Songs knüpfen sie jedoch nicht an ihr letztes, im Juni 2011 veröffentlichtes Album "Leveler" an, sondern überraschen die Zuhörer mit einer Interpretation von gängigen Weihnachtsliedern.

Klassiker wie Jingle Bells oder Winter Wonderland dürfen hier natürlich nicht fehlen. Was parodistisch klingt wird jedoch seriös und mit viel Freude umgesetzt. Mit Ausnahme des Tracks Rudolph the Red Nosed Reindeer, in dem sich die gesamte Band schon einmal auf die weihnachtlichen Choräle einstimmt, ist das Album instrumental gehalten. Musikalisch gesehen greifen August Burns Red tief in die Schublade und untermalen das Gesamte mit Akustik-Gitarren, Piano-Klängen, Banjos und sogar Violinen. Gleichzeitig erklingen in den Songs längst vergangene Metal-Traditionen, die sich vor ihren alten Idealen nicht verstecken zu brauchen.

Wieder einmal zeigen August Burns Red, dass ihre Musik nicht nur das Phänomen eines Jugendtrends ist, sondern eine chronologische, autonome Entwicklungsstufe des Metal ist. Metalcore hin oder her.

Für alle die noch an den Weihnachtsmann glauben, lassen August Burns Red am 8. November im Columbia-Club Berlin, zusammen mit The Devil Wears Prada und Veil Of Maya die Glocken läuten. Tickets bekommt ihr wie gewohnt im VVK bei den Kollegen von Trinity Music für 26,95€.

berlinmusic.tv ist ein Projekt der Initiative der Studenten des Forschungszentrums für Populäre Musik der Humboldt Universität Berlin. Dabei handelt es sich um eine Plattform für Musik aus Berlin: Berliner Musiker, Berliner Bands, Projekte und alle von Berlin inspirierten Musikliebhaber. Wir veröffentlichen Interviews, Portraits, Reviews, Veranstaltungstipps von Berliner Musikern und darüber hinaus in Schrift, Bild, Ton und vor allem Videoformaten.










29.Mar.2015 -  Rock | Metal
Samsas Traum + Weena Mor...
C-Club Mehr...
11.Apr.2015 -  Rock | Metal
The Prodigy
Velodrom Mehr...
22.Apr.2015 -  Rock | Metal
Satyricon
SO36 Mehr...
24.Apr.2015 -  Rock | Metal
Kyle Gass Band
Postbahnhof Mehr...
26.Apr.2015 -  Rock | Metal
Dog Eat Dog
Bi Nuu Mehr...
26.Apr.2015 -  Rock | Metal
Against Me!
C-Club Mehr...
30.Apr.2015 -  Rock | Metal
Prong
C-Club Mehr...
02.May.2015 -  Rock | Metal
Russian Circles
Lido Mehr...
05.May.2015 -  Rock | Metal
Millencolin
C-Club Mehr...
10.May.2015 -  Rock | Metal
The Mosh Lives +Caliban,...
C-Club Mehr...
15.May.2015 -  Rock | Metal
Title Fight, Milk Teeth
Heimathafen Neukölln Mehr...
16.May.2015 -  Rock | Metal
Torche
Bi Nuu Mehr...
20.May.2015 -  Rock | Metal
Accept
Huxley's Neue Welt Mehr...
20.May.2015 -  Rock | Metal
Dir En Grey
Astra Mehr...
26.May.2015 -  Rock | Metal
Unknown Mortal Orchestra
Kantine am Berghain Mehr...
05.Jun.2015 -  Rock | Metal
Santana
O2 World Mehr...
10.Jun.2015 -  Rock | Metal
Slash Featuring Myles Kenn...
Zitadelle Spandau Mehr...
10.Jun.2015 -  Rock | Metal
Exodus
Bi Nuu Mehr...
16.Jun.2015 -  Rock | Metal
Dead Kennedys
SO36 Mehr...
18.Sep.2015 -  Rock | Metal
Wirtz
Huxley's Neue Welt Mehr...
22.Sep.2015 -  Rock | Metal
Kamelot
Postbahnhof Mehr...
24.Sep.2015 -  Rock | Metal
John Mayall
Huxley's Neue Welt Mehr...
05.Oct.2015 -  Rock | Metal
Apocalyptica
C-Halle Mehr...
16.Oct.2015 -  Rock | Metal
Imagine Dragons
Max-Schmeling-Halle Mehr...
21.Oct.2015 -  Rock | Metal
Fall Out Boy
C-Halle Mehr...
22.Oct.2015 -  Rock | Metal
Powerwolf
C-Club Mehr...
22.Oct.2015 -  Rock | Metal
Powerwolf
C-Club Mehr...
29.Oct.2015 -  Rock | Metal
ASP
Huxley's Neue Welt Mehr...