Fly for Sage Hospital

27. Mai 2011 - Worldmusic
Verfasser: Marco

Westafrika zählt zu den ärmsten Regionen der Welt und so auch der Senegal. Unter der Armut leidet vor allem die Gesundheit der Bevölkerung. Der 2003 gegründete Sage Hospital e.V. hat es sich zur Aufgabe gemacht, dies zu ändern und euch ganz nebenbei tanzen und fliegen zu lassen. Am Samstag den 28. Mai könnt ihr dazu beitragen, die Welt etwas besser zu machen und das ganz ohne Engelsflügel.


Der Sage Hospital e.V. übernahm 2003 die Patenschaft für ein Krankenhaus im Senegal und macht es sich für zehn Jahre zur Hauptaufgabe, dieses zu erhalten und zu erweitern. Dafür wird selbtverständlich Geld gebraucht. Jedoch will der Sage Hospital e.V. nicht einfach nur, dass ihr euer Portemonnaie öffnet, sondern er lässt euch für eine Spende von 49 Euro von der  Dachterrasse des Park Inn Hotels am Alexanderplatz in 8 Sekunden 125m in die Tiefe fliegen. Falls ihr hierfür seelischen Beistand braucht, stehen euch die kompetenten Mitarbeiter von Jochen Schweizer und die Berliner Band The Boss Hoss zur Seite, um euch bei eurer ersten Flugstunde zu helfen.



Wem das zu viel ist, der hat trotzdem einen Grund am Samstag vorbeizuschauen, denn der Sage Hospital e.V. versorgt euch mit einem erstklassigen Line Up von Künstlern. Darunter sind unter anderen The Boss Hoss (Dj Set), Dr. Motte (Praxxiz) und DJ Unkut (Next Level, 12-facher DJ Champion). Für nur 5€ betretet ihr die Mile High Lounge und tut gleichzeitig etwas Gutes. Los geht es am Samstag den 28.Mai im Park Inn am Alexanderplatz um 10:30Uhr. Also schnappt euch noch einen Drink und schwingt die Flügel und das Tanzbein für den Sage Hospital e.V.

Freitag, 28. Mai um 10:30Uhr bis 23 Uhr im Park Inn am Alexanderplatz.
alt
Lineup:
The Boss Hoss (Dj Set)
Dr. Motte (Praxxiz)
D-Nox (Sprout Music)
DJ Unkut (Next Level, 12-facher DJ Champion)
DJ  Appear (Demba)
DramaNui (KitKat Club)
Branko (Sage Club)
Christian v. Manteuffel (Sage Club)
Dennis Concorde (Rock at Sage)
Till Beat (Rock at Sage)
berlinmusic.tv ist ein Projekt der Initiative der Studenten des Forschungszentrums für Populäre Musik der Humboldt Universität Berlin. Dabei handelt es sich um eine Plattform für Musik aus Berlin: Berliner Musiker, Berliner Bands, Projekte und alle von Berlin inspirierten Musikliebhaber. Wir veröffentlichen Interviews, Portraits, Reviews, Veranstaltungstipps von Berliner Musikern und darüber hinaus in Schrift, Bild, Ton und vor allem Videoformaten.










23.Oct.2014 -  Worldmusic
Asaf Avidan
Passionskirche Mehr...
01.Nov.2014 -  Worldmusic
Pasión de Buena Vista
N/A Mehr...
06.Nov.2014 -  Worldmusic
Hubert von Goisern
Admiralspalast Mehr...
07.Nov.2014 -  Worldmusic
The Growlers
Bi Nuu Mehr...
14.Nov.2014 -  Worldmusic
Versengold
Maschinenhaus Mehr...