The Tallest Man on Earth live in Berlin

Das Größe nichts mit der Körperlänge zu tun hat, weiß auch der Schwede Kristian Matsson. Seine Folkrock Musik unter dem Pseudonym The Tallest Man on Earth ist dennoch riesig und international berühmt. Am 15. Oktober kommt der kleine große Mann in den Heimathafen in Berlin.

 

Mit seinem neuen Album "There's No Leaving Now" geht der schwedische Weltenbummler auf World Tournee. Zu einer Mischung von Holzbläsern, Baritongitarre und Schlagzeug, gibt sich der Folkmusiker auf seiner dritten Platte emotionaler und persönlicher. The Tallest Man on Earth begleitet mit seiner Musik den Hörer auf einer Reise durch Geschichten von "Hoffnung und Kapitulation, Verlust und Liebe". Das Kristian Matsson live ein Hochgenuss ist, dürfte vielen bereits bekannt sein und Konzerte in den angenagtesten Locations in Chicago, Manchester und Belfast bilden das i-Tüpfelchen dieser Aussage. Die direkte Bestätigung gibt es dann am Montag um 20:00Uhr garantiert im Heimathafen in Berlin zu sehen, ganz nach dem Motto: Wann sieht man schon mal The Tallest Man on Earth auf einer Bühne?

Offizielle Homepage des Künstlers

 

Kurzmeldungen

Die wundervolle Banks veröffentlicht mit "Crowded Places" einen neuen Song.

Egotronic raven wieder gegen Deutschland und sind mit ihrem Anti-Rassismus-Song relevanter denn je.

Lasst alles stehen und liegen. Fleet Foxes sind wieder da.

James Blake + Frank Ocean + Natalie Portman = <3 <3 <3

Es ist wieder Zeit für neue Musik des Elektro-Swing-Pioniers Parov Stelar.

Die quirligen Wahlberlinerinnen von Gurr veröffentlichen zum Song "#1985" ein ebenso lebhaftes Video.

Endlich kommen sie mit ihrem frischen Sound auch nach Berlin. Hier könnt ihr Tickets für die Show der vierköpfigen Band ergattern! Tickets: ca. 50€

Das US-amerikanische Trio meldet sich mit einer neuen Single zurück: "Ran" besticht mit den typischen energetischen Vocals des Frontmans Sam Herring, flatternden Synthies aus der New Wave Ära und treibenden Drums. Am 21.3. werden Future Islands im Astra Kulturhaus spielen.

Mr. Zahnlücke veröffentlicht ein neues Album und kommt im November 2017 nach Berlin. Vorab gibt's schon zwei neue Songs.

Ist das Kunst oder kann das weg?