Ohne Strom Konzerte

Bis Ende August finden auf dem Badeschiff an der Arena jeden Mittwoch um 21 Uhr akustische Konzerte statt.

 

Zum Ufer weht eine leichte Brise von der Spree, hippes Volk sitzt im Sand und starrt auf die Bühne oder beobachtet die im Hintergrund schwimmenden Männer, während die Sonne im Fluss versinkt. Doch die Helden sind sie an diesem Abend nicht, auch wenn sie noch so perfekte Körper haben. Die Aufmerksamkeit gehört den Bands, die mit akustischen Instrumenten und erhabenen, kraftvollen Stimmen verführen. Das Programm ist so vielfältig wie das Publikum; von Folk bis Breitwandpop verneigen sich virtuose Musiker vor der Kulisse des Badeschiffs. Und natürlich beherrschen sie auch die Kunstfertigkeit ihren Melodien eine Seele zu geben. Dramaturgie ist nicht das ständig wechselnde Outfit, um von den Schwächen abzulenken und auch nicht eine exaltierte Bühnenshow, sondern poetisch geformte Lyrics, die das Herz umklammern. Wo bekommt man für 4 Euro mehr geboten?

Das Programm:

03.08. The Miserable Rich – Klassische Instrumente wie Cello, Geige, Gitarre und Kontrabass bestimmen das Klangbild des Quintetts aus Brighton. Daraus entsteht humorvoller Kammerpop, der einer Messe gleichkommt. Neu ist das Schlagzeug auf ihrem im Herbst erscheinenden Album, dass dem verstorbenen Filmkomponisten John Barry gewidmet ist.

10.08. Beat! Beat! Beat! – vier blutjunge Indiemusiker aus der Nähe von Köln, die auch gern mit den Foals vergleichen werden

17.08. Osca – aus Berlin und zur Abwechselung mal eine Band mit Sängerin, die Jazz, Pop und Elektro zu einem Abenteuer verknüpfen.

Kurzmeldungen

Das Indie-Pop Duo hat einen neuen Song veröffentlicht und cruist mit guter Laune durch San Francisco. Das nächste Album heißt "Blossom" und wird am 17. März veröffentlicht. Mit ihrem Hit "Stolen Dance" wurden die beiden Musiker aus Kassel 2013 zum "Next Big Thing" und stürmten weltweit die Charts.

Die Kritikerlieblinge veröffentlichten am Abend des 19.01.17 einen neuen Song mit dem Namen "I Give You Power" und klingen dabei gewohnt ungewohnt. Die Band vereint funkige Rhythmen mit elektronischen Sounds, dazu kommt der soulige Gastgesang von Grammypreisträgerin und Soulsängerin Mavis Staples.

Bevor am 27.01.17 das neue Album "Life Without Sound" von Cloud Nothings erscheint, veröffentlicht die Band mit "Enter Entirely" noch einen letzten Vorgeschmack via Soundcloud. "Enter Entirely" ist deutlich härter als die beiden Vorgänger und schraubt die Erwartungshaltung an die neue Platte noch...

Das Isländische Elektro-Pop-Duo veröffentlichte am 13.01.17 ihre erste EP "Mother", parallel dazu erschien ein Video zum Song "Stronger".

In ihrem neuen Video geben Cloud Nothings wertvolle Tipps zur Alltagsgestaltung. Natürlich in üblicher Weirdness. "Internal World" ist die zweite Single aus dem am 27.01.17 erscheinenden Album "Life Without Sound".

Das talentierte Allround-Talent Sinan Mercenk trifft mit seiner Berlin-Hommage im Electronica-Stil den Nerv der Zeit und verankert unseren Songtext im Clubgeschehen der Stadt. Lässige Ambient-Beats strukturieren das minimalistische Arrangement, während der tiefe Bass von Sinan Mercenk den...

Sohn veröffentlicht am 13.01.17 sein langerwartetes zweites Album "Rennen". Mit "Hard Liquor" erschien vor kurzem ein weiterer Vorabsong inklusive Video.

Leider musste die bevorstehende Bon Iver Tour abgesagt werden. Betroffen ist unter anderem auch das angekündigte Konzert am 06.02.17 im Berliner Velodrom. Folgendes Statement teilte die Band per Facebook:

The XX stellen einen neuen Song vom dritten Album "I See You" vor.

Pünktlich zum Jahresbeginn gibt es schon die ersten tollen Neuigkeiten: London Grammar haben einen neuen Song veröffentlicht.