Klez.e goes Theater

Die Berliner Popband Klez.e hat die Arbeit am neuen Album unterbrochen und für das Theasterstück "Alans Krieg. Die Erinnerungen des Gi Alan Cope" die Musik geschrieben. Am 18.06. werden sie um 19 und 21 Uhr im Maxim-Gorki-Theater das letzte Mal auftreten.

Comic-Künstler Emmanuel Guibert erzählt in dem Stück die Geschichte des  US-Amerikaners Alan Cope. Cope war als 19-jähriger Soldat in Europa stationiert, wo gerade der Zweite Weltkrieg tobte. Seine Erlebnisse protokollierte Guibert bis ins kleinste Detail, um sie dann später in Comicbildern zu visualisieren. Nach dem Krieg hat sich der Amerikaner auf eine französische Insel zurückgezogen, wo er bis heute lebt. Unter den Darstellern ist übrigens auch Sänger und Gitarrist Tobias Siebert.

 

 

Infos:

Alans Krieg, Emmanuel Guibert

 

Sa 18.06.2011, 19:00 Uhr

Studio des Maxim-Gorki-Theaters

Karten: ca. 12 Euro

Link zur Webseite

Link zur Webseite

 

 

 

 

Kurzmeldungen

James Blake + Frank Ocean + Natalie Portman = <3 <3 <3

Es ist wieder Zeit für neue Musik des Elektro-Swing-Pioniers Parov Stelar.

Die quirligen Wahlberlinerinnen von Gurr veröffentlichen zum Song "#1985" ein ebenso lebhaftes Video.

Endlich kommen sie mit ihrem frischen Sound auch nach Berlin. Hier könnt ihr Tickets für die Show der vierköpfigen Band ergattern! Tickets: ca. 50€

Das US-amerikanische Trio meldet sich mit einer neuen Single zurück: "Ran" besticht mit den typischen energetischen Vocals des Frontmans Sam Herring, flatternden Synthies aus der New Wave Ära und treibenden Drums. Am 21.3. werden Future Islands im Astra Kulturhaus spielen.

Mr. Zahnlücke veröffentlicht ein neues Album und kommt im November 2017 nach Berlin. Vorab gibt's schon zwei neue Songs.

Ist das Kunst oder kann das weg?

Die walisische Sängerin Violet Skies meldet sich mit einer neuen Single zurück. "Islands" bestellt die Singer-Songwriter Qualitäten der Künstlerin unter Beweis. Eine originelle Pop-Ballade zum Start in das Jahr.

Mit "Body" veröffentlicht die Neo-Soul Künstlerin nun einen weiteren Vorabtrack, der Lust auf das bald erscheinende Debütalbum macht. "Fin" gibt es ab dem 3.2. zu kaufen. Syd wurde als Teil des Musikerkollektivs The Internet bekannt.

Das schottische Trio hat einen neuen Song veröffentlicht! "Only God Knows" gehört zum Soundtrack des neues Trainspotting Films und besticht mit energetischen Lo-Fi Beats. Unterstützt werden die Young Fathers vom Leith Congregational Choir.