Ausgehplan #30 - Unsere Tipps fürs Wochenende 5./6.10.

Während sich die Bayern gerade in den Bierzelten die Birne zuknallen, können wir Berliner nur mit der Stirn runzeln. Warum es ausgerechnet jetzt etwas zu feiern gibt, versteht eigentlich keiner. Denn in Berlin wird immer gefeiert. Hier sind unsere Tipps für's Wochenende.

- Freitag, 5.10. -

ALL I WANT IS HIP-HOP - Hip-Hop, Dubstep, Trap - Box Gallery

Den Tape-Club gibt es ja nun leider nicht mehr. Doch lange hat es nicht gedauert bis die Räume in der Heidestraße am Hauptbahnhof für Partys genutzt werden. Der Schuppen heißt nun Box Gallery und beherbergt nun unter anderem die Party-Reihe ALL I WANT IS HIP HOP. Ganz oben auf dem Flyer steht diesmal DJ Reaf, der jedem in der Hip-Hop-Szene ein Begriff sein sollte. Neben dem namensgebenden Genre gibt es auf dem zweiten Floor außerdem leckeren Dubstep und Trap zu hören.

Link zum Event

DER BASS MACHT DEN BEAT - Hip-Hop, Drum‘n‘Bass, Dubstep - Gretchen

Hip-Hop und Dubstep scheint irgendwie das Credo für diesen Freitag zu sein, denn auch unser zweiter Tipp macht von dieser Genre-Kombination gebrauch. Die berühmt-berüchtigte Party-Reihe DER BASS MACHT DEN BEAT zieht an diesem Wochenende erstmals ins Kreuzberger Gretchen. Auf dem großen Floor steht diesmal Kool Savas‘ DJ Nicon an den Plattentellern. Dahinter auf dem kleinen Floor gibt‘s von Diaz-Soto Dubstep und Drum‘n‘Bass auf die Ohren. Eine ominöse Laserschwert gibt‘s auch noch zu bestaunen.

Link zum Event

- Samstag, 6.10. -

THE MIGHTY POW POW MOVEMENT  - Reggae, Dancehall, Soca, Hip-Hop - Yaam

Auf Facebook kursiert seit einiger Zeit eine Petition für den Erhalt des Young African Art Markets. Dem Yaam stehen wie vielen Clubs in der Gegend schwere Zeiten bevor. Raffgierige Großinvestoren strecken schon seit langem ihre Finger nach dem schicken Gelände direkt am Spreeufer aus. Wir wollen nicht den Teufel an die Wand malen, doch wer weiß wie lange die Party noch geht. Am besten gleich diesen Samstag wenn die mächtige Pow Pow Bewegung uns mit Reggae, Dancehall, Soca und Hip-Hop in Bewegung bringt.

Link zum Event

PARTY PARTY HITS HITS - Pop, Rock, Hip-Hop - Comet

Was machen Crackhuren eigentlich wenn sie nicht gerade tot im Kofferraum liegen? Richtig. Sie legen Hit-Musik auf. Wer das nicht glaubt kann sich diesen Samstag davon im Comet überzeugen. Zur Unterstützung stehen neben jeder Menge Schnapps die Party-Größen El Mano und Dennis Concorde bereit. Und oben drauf gibt‘s, weil sich bei dieser Party einfach alle lieb haben, einen Lolli.

Link zum Event

Kurzmeldungen

Die Kritikerlieblinge veröffentlichten am Abend des 19.01.17 einen neuen Song mit dem Namen "I Give You Power" und klingen dabei gewohnt ungewohnt. Die Band vereint funkige Rhythmen mit elektronischen Sounds, dazu kommt der soulige Gastgesang von Grammypreisträgerin und Soulsängerin Mavis Staples.

Bevor am 27.01.17 das neue Album "Life Without Sound" von Cloud Nothings erscheint, veröffentlicht die Band mit "Enter Entirely" noch einen letzten Vorgeschmack via Soundcloud. "Enter Entirely" ist deutlich härter als die beiden Vorgänger und schraubt die Erwartungshaltung an die neue Platte noch...

Das Isländische Elektro-Pop-Duo veröffentlichte am 13.01.17 ihre erste EP "Mother", parallel dazu erschien ein Video zum Song "Stronger".

In ihrem neuen Video geben Cloud Nothings wertvolle Tipps zur Alltagsgestaltung. Natürlich in üblicher Weirdness. "Internal World" ist die zweite Single aus dem am 27.01.17 erscheinenden Album "Life Without Sound".

Das talentierte Allround-Talent Sinan Mercenk trifft mit seiner Berlin-Hommage im Electronica-Stil den Nerv der Zeit und verankert unseren Songtext im Clubgeschehen der Stadt. Lässige Ambient-Beats strukturieren das minimalistische Arrangement, während der tiefe Bass von Sinan Mercenk den...

Sohn veröffentlicht am 13.01.17 sein langerwartetes zweites Album "Rennen". Mit "Hard Liquor" erschien vor kurzem ein weiterer Vorabsong inklusive Video.

Leider musste die bevorstehende Bon Iver Tour abgesagt werden. Betroffen ist unter anderem auch das angekündigte Konzert am 06.02.17 im Berliner Velodrom. Folgendes Statement teilte die Band per Facebook:

The XX stellen einen neuen Song vom dritten Album "I See You" vor.

Pünktlich zum Jahresbeginn gibt es schon die ersten tollen Neuigkeiten: London Grammar haben einen neuen Song veröffentlicht.

Die Queen of R&B sollte in New York das neue Jahr einläuten, doch das ging mächtig in die Hose. Nach technischen Problemen und einem vergeigten Playback verließ sie die Bühne. Es bleiben ein virales Beweisvideo und ein "Shit Happens"-Tweed ihrerseits. Seht euch hier das Video an!