Yo! Remember the 90s + Ticketverlosung

Es gibt HipHop und HipHop. Den guten alten analogen HipHop der 80er und 90er - in Fachkreisen "true" genannt - und das, was heute im weitesten Sinne als Rapmusik verstanden wird. In Fachkreisen "Mist" genannt. Die Partyreihe "Yo! Remember the 90s" konzentriert sich auf erstgenanntes.

Die Generation, die zum 90er-HipHop aufwuchs, ist nun erwachsen geworden. In den Neunzigern tanzten und feierten sie auf den Hip Hop-Partys, die sie heute meiden. Zu jung, zu agressiv, zu kommerziell. Damit will sich "Yo! Remember the 90s" nicht abfinden und schafft Raum für eine Party wie damals mit der Musik von damals.

Ein Kind dieser Generation ist DJ Raz Q. Er ist durch seine Mixtapes und Auftritte in den Neunzigern schnell und berechtigterweise bekannt geworden. Am 07. Oktober möchte er sich auf seine musikalischen Wurzeln besinnen und gemeinsam die goldene Ära des HipHop zelebrieren. Zur Seite steht ihm DJ Skare, der  für euch erneut in den Crates diggt und dessen Sound einzigartig in der Berliner Clubszene scheint.

Einziger Unterschied zur Party von früher: Es gibt einen Housefloor. Murian Benz und Thabo Getsome spielen euch dort den angesammelten Alltagsstress aus den Gliedern.

YO! Remember the 90s

Freitag, 07.10.2011

Tape Club

Heidestraße. 14

10557 Berlin

direkt am Hauptbahnhof

Wir verlosen 2x2 Tickets für die Yo!... Party. Um an der Verlosung teilzunehmen schickt uns einfach eine Mail mit eurem vollen Namen und dem Betreff "Yo! Remember the 90s" an redaktion@berlinmusic.tv. Einsendeschluss Freitag, 07.10.2011, 12 Uhr.

Oder schreibt uns einen netten Kommentar auf unser Facebook-Profil.

Kurzmeldungen

Kontra K kündigt mit dem Video zu "Diamanten" sein neues Studioalbum mit dem Titel "Gute Nacht" an, welches am 28. April erscheint.

Das frische Banger Musik Signing 18 Karat veröffentlicht mit "FMFL 2.0" die erste Single zum Album Pusha, welches am 7.April. erscheint.

Zuna präsentiert zusammen mit Labelkollegen Miami Yacine das Video zu"CAZAL". Der Track ist auf Zuna's kommenden Album "Mele7" zu hören und wurde produziert von Lucry.

Majoe hat es geschafft mit Auge des Tigers auf #1 der Charts zu kommen. Somit hat er es geschafft mit all seinen Alben (3) auf Platz #1 zu charten. Respekt!

Hier könnt ihr die neue Ansage von Bushido sehen. Wir sind gespannt!

Wie das Boulevard-Magazin Closer kürzlich berichtete, besprachen der Rapper KayOne und Filmregisseur Martin Krug kürzlich die Verfilmung des Lebens des Rappers. Auf einer Party äußerte sich Martin Krug gegenüber dem Boulevard-Blatt "Es wäre sicher spannend, wenn ich Kays Leben verfilmen würde". Ob...

Im Internet kursiert zur Zeit das Bild einer goldenen Platte für Miami Yacines Hit "Kokaina". Da dies weder von Miami Yacine noch der KMN Gang bestätigt wurde, müssen wir auf eine offizielle Mitteilung der Rapper noch warten. Wir gratulieren dennoch schon einmal zum Erfolg.

Auch wenn der exakte Titel des Kollaboalbums von Fler und Jalil noch nicht feststeht, kann der Maskulin-Labelchef schon erste Erfolge bzgl. der Verkaufszahlen der neuen Platte verbuchen. So gab Fler via Twitter bekannt, dass die limitierte Box seines Albums mit Jalil in den ersten 24h bereits 600...

King Orgasmus One zeigt sich in seinem neuen Track “Mit 16 J.” von seiner nostalgischen Seite. Neben der Liebe zu Pornos werden auf de von Jason Wallez produzierten Track Erfahrungen mit der Bong beschrieben. Den Song findet ihr auf dem limitierten “FUCK YOU!!!” Mixtape.

Überraschend präsentiert Toon das Video zu “MRYAYO“ und veröffentlicht zugleich seine neuen EP “Nasevoll”. Produziert wurde der Track von RVGER. Die ganze EP könnt ihr HIER bei Spotify streamen.