Yo! Remember the 90s! 2x2 Gästelistenplätze zu gewinnen

Also rein zahlenmäßig gesehen sind die HipHop-DJs gegenüber den Housern schon in der Unterzahl bei einer Partyreihe, die sich eigentlich auf die Fahnen geschrieben hat, für 90er HipHop die neue Institution zu sein. Sind gute Retro-HipHop-DJs schlichtweg zu selten geworden? Nö, denn es geht hier schließlich um Völkerverständigung und nicht Linientreue.

Die "Yo! Remember the 90s!" versucht, Sentimentalitätsschübe mit der Freshness von heute zu verbinden und möbelt die Houseparty so mit ganz viel Medium-School HipHop der 90er auf. Wie immer lädt Veranstalter Murian Benz neben der lebenden Legende Marc Hype (begann 1988 mit dem Auflegen und ist mehrfacher ITF Champion) den polyglotten Resident Ghanaian Stallion ein. Er wurde 1981 in Pisa/Italien als Sohn eines Ghanaers und einer Deutschen geboren, ist in Berlin, Ghana und Freiburg aufgewachsen und hat ein Jahr in Chile und Argentinien gelebt. In Berlin kam er mit dem Rapper Megaloh in Kontakt, einem alten Sandkastenfreund aus Moabit. Jetzt ist er sein persönlicher Beatbastler und Mitbegründer der Everything Remains Raw - Remember the 90s-Reihe.

Der wie gesagt personell besser ausgestattete Housefloor wird bespielt von Benz himself, Thabo Getsome, Hillz und Kim Evergreen bespielt. Die machen House. Muss man nicht mehr dazu sagen.

Am 11.11.11 ab 21.55 Uhr im Tape Club

Wer auf die Gästeliste will, braucht uns auf www.facebok.com/berlinmusictv nur ein "Yo" auf die Pinnwand zu posten. Alternativ könnt ihr uns auch eine Mail mit eurem Namen und dem Betreff "Yo" an redaktion@berlinmusic.tv schicken. Unter allen Einsendungen verlosen wir 2x2 Gästelistenplätze.

Das Gewinnspiel endet am Freitag um 17 Uhr.

Wir wünschen viel Glück und viel Spaß.

Kurzmeldungen

Bei Bonez MC von der 187 Strassenbande gab es gestern einen kleinen blutigen Zwischenfall. Während seins Aufenthaltes in Thailand geriet der Rapper angeblich in eine Schlägerei mit drei englischen Touristen. Nachdem Bonez MC nach eigenen Angaben die erste zwei Angreifer abwehren konnte, erlitt er...

Zum Start der "Alles ist Designer" Tour veröffentlichen Why SL Know Plug, Hustensaft Jüngling & Medikamenten Manfred ein neues Video zu "Rockstar".

Hier könnt ihr euch das Snippet zu Majoes kommendem Album "Auge des Tigers" anschauen.

Die Kritikerlieblinge veröffentlichten am Abend des 19.01.17 einen neuen Song mit dem Namen "I Give You Power" und klingen dabei gewohnt ungewohnt. Die Band vereint funkige Rhythmen mit elektronischen Sounds, dazu kommt der soulige Gastgesang von Grammypreisträgerin und Soulsängerin Mavis Staples.

Bevor am 27.01.17 das neue Album "Life Without Sound" von Cloud Nothings erscheint, veröffentlicht die Band mit "Enter Entirely" noch einen letzten Vorgeschmack via Soundcloud. "Enter Entirely" ist deutlich härter als die beiden Vorgänger und schraubt die Erwartungshaltung an die neue Platte noch...

Man mag von Young Thug halten was man will, aber eines ist vollkommen klar: dieser Mann polarisiert. Nicht nur, dass er auf dem Cover seines letzten Projektes "JEFFREY" in einem Kleid zu sehen ist, auch Videodrehs scheinen eine ganz besondere Herausforderung zu sein. Beim Dreh zu Young Thugs Track...

Via Youtube zeigen Soufian und Haftbefehl was in der ALLÉ ALLÉ Box von Soufian steckt. Schaut selbst!

Die Hamburgerin Ace Tee lässt mit ihrem Song "Bist du down?" die Herzen der 90s-Kids höher schlagen. Trockener Hamburger Flair trifft auch organische Beats und wohlig warme Vocals in R&B-Manier. Mit dem Tweet der Kanadierin Yung Rachu wurde der Song im Nu zum globalen Internet-Phänomen. Checkt...

Bass Sultan Hengzt präsentiert it dem Video zu zu “Donald Trump“ einen weiteren Track aus seinem neuen Album “2ahltag: Riot”, welches am erscheint am 24. Februar. Produziert wurde der Track von den Hitnapperz.

Nachdem Shindy vergangenes Wochenende wegen eines mehrmals verpasstem Verhörtermin vorläufig festgenommen wurde, ist der Ersguterjunge-Schützling nun wieder auf freiem Fuß. Laut der BILD Zeitung beziehen sich die Ermittlungen gegen Shindy auf eine Anzeige wegen Körperverletzung aus dem vergangenen...