Splash! Kick-Off-Party im Rosi’s

Trotz dunklen Wolken aus Island und Regenjacken an Stelle von Bikini-Temperaturen, fängt es langsam an nach Festival zu riechen in Berlin. Grund dafür ist unter anderem die Splash! Kick-Off-Party im Rosi’s.

Am Freitag den 27.5.2011 fällt der Festivalstartschuss bei welchem unter der Organisation der Tapetenwechsler Künstler wie DJ Craft (K.I.Z.), die Turntable Hools (K.I.Z. Soundsystem), Casper DJ Set und Aeroflott aka Betty Ford vs. Karo Flott eure restlichen Sinne für einen grandiosen Festival Sommer 2011 schärfen werden.

Klangmäßig gibt euch die Splash Kick-Off-Party einiges auf die Ohren. K.I.Z DJ Craft, welcher zuletzt viel mit den Drunken Masters arbeitete, versorgt euch mit feinsten Hip-Hop und Dubstep der nicht nur eure Hände auf und ab bewegt, sondern auch in alter K.I.Z Manier zum Pogen animiert. Zusätzlich kümmern sich die Turntable Hools (K.I.Z. Soundsystem) um alle anderen Köperteile, die der sommerliche Rhythm noch nicht gepackt hat. Wer die beiden K.I.Z Vertreter kennt, weiß bereits, wofür es sich zu kommen lohnt. Wer dies nicht tut, sollte schleunigst diese Lücke  in seiner musikalischer Allgemeinbildung auffüllen.

Wem das noch nicht reicht, der kann im Spielzimmer und Garten des Rosi’s zu Aeroflott aka Betty Ford vs. Karo Flott und Casper DJ Set seine Festival-Laune ankurbeln. Der Bielefelder Rapper Casper, der zur Zeit sein am 8.7.2011 erscheinendes Album "XOXO" promotet, bietet euch ein Indie Rock – Hip Hop Klangbild, das man selbst gehört haben muss.

Fakt ist, dass das nun schon seit 13 Jahren bestehende Splash! Festival euch zusammen mit den Tapetenwechslern im Rosi’s nicht besser auf den Sommer vorbereiten könnte.  Los geht’s um 23Uhr in der Revaler Straße 29, in 10245 Berlin. Wer es schafft, sich einen Flyer zu ergattern, spürt die Bässe und Rhymes schon für 5€, ansonsten an der Kasse für 7€.

Freitag, 27.05.2011 ab 23Uhr im Rosi's.

Kurzmeldungen

AchtVier veröffentlicht das Video zu “Hallo Deutschland“.Produziert wurde der Track von Darko Beats. Auf welchem Release der Song zu hören sein wird, ist bislang noch unbekannt.

Kurdo liefert mit "Ya Salam" wohl den ersten Sommerhit 2017. Produziert wurde Track von DJ Tuneruno.

Marteria ist wieder zurück und hat neben einem neuen Video zu dem Track "Aliens" auch gleich noch den Frontsänger der Beatsteaks Teutilla mit im Gepäck. Das Video wurde in Kapstadt, Südafrika gedreht und macht definitiv Hunger auf mehr.

Gute 7 Jahre ist ist her als man das letzte Mal etwas von den Gorillaz gehört hat. Nun ist die britische Band aus Comicfiguren mit einem brandneuen Video zurück und kündigte auch prompt für den 28. April ihr 5. Studioalbum mit dem Titel "Humanz" an.

Hier haben wir wieder mal einen tiefgründigeren Track von Marvin Game, diesmal mit Hook von Niqo Nuevo.

Kontra K veröffentlicht mit dem Video zu "Mehr als ein Job" die zweite Single aus seinem am 28.04. erscheinenden Album "Gute Nacht". Produziert wurde der Track von Raf Camora.

Bushido meldet sich mit der ersten Single "Fallout" aus seinem neuen Album "Black Friday" zurück. Produziert wurde der Track von OZ.

Das Album "Zahltag 1" von BSH ist indiziert worden. Jetzt hat der Berliner sich kurzer Hand dazu entschlossen das gesamte Album auf Youtube zu reuploaden. Ob es in den nächsten Tagen gesperrt wird oder nicht steht noch in den Sternen, deswegen schnell reinhören!

Via Instagram gab der Newcomer Luciano bescheid, dass er am 31.03 sein neues Album ''Banditorinho'' rausbringt.