Splash Festival

Vom 08.-10. Juli findet das Splash Festival in Ferropolis - der Stadt aus Eisen - auf einem Feld im Nirgendwo in Sachsen-Anhalt statt. Leider ohne De La Soul, die ihren Auftritt kurzfristig wieder canceln mussten. 

Wenn man sich die Künstler dieses Festivals betrachtet, dann wird schnell klar, dass es sich hier um ein großes Stück Popkulturgeschichte handelt: Indiecrossover, Black Power, Höllen-Electro, HipHop von Gangstern für Gangster, Frauen, die auch tatsächlich mehr können als gut aussehen, Legenden, die nur einen Hit hatten, aber davon schon 20 Jahre zehren, coole Frauen und reiche Männer; im Splash Universum ist alles möglich. Nur stinknormalen HipHop, den wird man hier nicht finden. Berlinmusic.tv ist vor Ort und wird einen amtlichen Festivalbericht abliefern. 

 

Die Highlights:

Atmosphere - Indierap aus Minneapolis, ein Spaß für die ganze Familie

Aloe Blacc - Indierap mit Welthits im Gepäck

Big Boi - die männliche Hälfte von Outkast

Black Milk - grenzgenialer Hiphop aus Detroit

Casper- intelligenter Indierap mit Punkrock-Attitüde

Cypress Hill - muß man nichts mehr zu sagen, ist unfickbar L.E.G.E.N.D.Ä.R

Dendemann - ohne den smarten Hamburger bleibt die Party stumpf

Diplo - Sexsymbol und gefragtester Remixer dieses noch existierenden Planeten 

Hudson Mohawke - ist auf Warp und damit muss er einfach gut sein

Janelle Monae - Liebling der Musikpresse, tolle Stimme, Modeikone

K.I.Z. - hier gehen die Meinungen doch arg auseinander: viele finden, dass Nico zu fett geworden ist, seid sie diesen "Atzenscheiß" machen und einige glauben, sie sind die neuen "Onkelz" des Reggae 

Kraftclub - Electro-Indie-Rap aus Sachsen

Marteria - Fußballstar, Model, Schauspieler, Sänger, Entertainer

Prinz Pi - Indierap aus Berlin

Public Enemy - Protest-Hiphop und K.U.L.T. auch wenn sie schon alte Säcke sind

Samy Deluxe - bringt die Kräne zum Wackeln

 

 

 

Kurzmeldungen

Nächsten Monat erscheint das neuste musikalische Werk des Kopfticker Records Rapper Plusmacher. Als weiteren Vorgeschmack auf die neue Scheibe gibt es jetzt das Video zu "Milf Hunter" zusammen mit Botanikker.

Bei Bonez MC von der 187 Strassenbande gab es gestern einen kleinen blutigen Zwischenfall. Während seins Aufenthaltes in Thailand geriet der Rapper angeblich in eine Schlägerei mit drei englischen Touristen. Nachdem Bonez MC nach eigenen Angaben die erste zwei Angreifer abwehren konnte, erlitt er...

Zum Start der "Alles ist Designer" Tour veröffentlichen Why SL Know Plug, Hustensaft Jüngling & Medikamenten Manfred ein neues Video zu "Rockstar".

Hier könnt ihr euch das Snippet zu Majoes kommendem Album "Auge des Tigers" anschauen.

Die Kritikerlieblinge veröffentlichten am Abend des 19.01.17 einen neuen Song mit dem Namen "I Give You Power" und klingen dabei gewohnt ungewohnt. Die Band vereint funkige Rhythmen mit elektronischen Sounds, dazu kommt der soulige Gastgesang von Grammypreisträgerin und Soulsängerin Mavis Staples.

Bevor am 27.01.17 das neue Album "Life Without Sound" von Cloud Nothings erscheint, veröffentlicht die Band mit "Enter Entirely" noch einen letzten Vorgeschmack via Soundcloud. "Enter Entirely" ist deutlich härter als die beiden Vorgänger und schraubt die Erwartungshaltung an die neue Platte noch...

Man mag von Young Thug halten was man will, aber eines ist vollkommen klar: dieser Mann polarisiert. Nicht nur, dass er auf dem Cover seines letzten Projektes "JEFFREY" in einem Kleid zu sehen ist, auch Videodrehs scheinen eine ganz besondere Herausforderung zu sein. Beim Dreh zu Young Thugs Track...

Via Youtube zeigen Soufian und Haftbefehl was in der ALLÉ ALLÉ Box von Soufian steckt. Schaut selbst!

Die Hamburgerin Ace Tee lässt mit ihrem Song "Bist du down?" die Herzen der 90s-Kids höher schlagen. Trockener Hamburger Flair trifft auch organische Beats und wohlig warme Vocals in R&B-Manier. Mit dem Tweet der Kanadierin Yung Rachu wurde der Song im Nu zum globalen Internet-Phänomen. Checkt...

Bass Sultan Hengzt präsentiert it dem Video zu zu “Donald Trump“ einen weiteren Track aus seinem neuen Album “2ahltag: Riot”, welches am erscheint am 24. Februar. Produziert wurde der Track von den Hitnapperz.