Splash Festival

Vom 08.-10. Juli findet das Splash Festival in Ferropolis - der Stadt aus Eisen - auf einem Feld im Nirgendwo in Sachsen-Anhalt statt. Leider ohne De La Soul, die ihren Auftritt kurzfristig wieder canceln mussten. 

Wenn man sich die Künstler dieses Festivals betrachtet, dann wird schnell klar, dass es sich hier um ein großes Stück Popkulturgeschichte handelt: Indiecrossover, Black Power, Höllen-Electro, HipHop von Gangstern für Gangster, Frauen, die auch tatsächlich mehr können als gut aussehen, Legenden, die nur einen Hit hatten, aber davon schon 20 Jahre zehren, coole Frauen und reiche Männer; im Splash Universum ist alles möglich. Nur stinknormalen HipHop, den wird man hier nicht finden. Berlinmusic.tv ist vor Ort und wird einen amtlichen Festivalbericht abliefern. 

 

Die Highlights:

Atmosphere - Indierap aus Minneapolis, ein Spaß für die ganze Familie

Aloe Blacc - Indierap mit Welthits im Gepäck

Big Boi - die männliche Hälfte von Outkast

Black Milk - grenzgenialer Hiphop aus Detroit

Casper- intelligenter Indierap mit Punkrock-Attitüde

Cypress Hill - muß man nichts mehr zu sagen, ist unfickbar L.E.G.E.N.D.Ä.R

Dendemann - ohne den smarten Hamburger bleibt die Party stumpf

Diplo - Sexsymbol und gefragtester Remixer dieses noch existierenden Planeten 

Hudson Mohawke - ist auf Warp und damit muss er einfach gut sein

Janelle Monae - Liebling der Musikpresse, tolle Stimme, Modeikone

K.I.Z. - hier gehen die Meinungen doch arg auseinander: viele finden, dass Nico zu fett geworden ist, seid sie diesen "Atzenscheiß" machen und einige glauben, sie sind die neuen "Onkelz" des Reggae 

Kraftclub - Electro-Indie-Rap aus Sachsen

Marteria - Fußballstar, Model, Schauspieler, Sänger, Entertainer

Prinz Pi - Indierap aus Berlin

Public Enemy - Protest-Hiphop und K.U.L.T. auch wenn sie schon alte Säcke sind

Samy Deluxe - bringt die Kräne zum Wackeln

 

Kurzmeldungen

Wir haben über Facebook von Ufo361 eine kleine Hörprobe von Track 11 // Kafa feat. Maxwell 187ers erhalten!

Wer den Song "GMDK" von Fruchtmax, Hugo Nameless, Kulturerbe Achim und Planemo gefeiert hat, kann sich hier jetzt das komplette Mixtape kostenlos runterladen.

„Nach Angaben der Polizei verschonte der Richter den 34-Jährigen gegen Auflagen von der Haft. In Anwesenheit seines Rechtsanwalts hinterlegte Xatar (mit bürgerlichen Namen Giwar Hajabi) 1 Kaution. Zudem wurde ihm eine Meldeauflage erteilt. Die Höhe der Kaution ist nicht bekannt.“

Fruchtmax und Co. releasen endlich wieder ein Song samt Video! Hier könnt ihr es sehen:

Das postete der Rapper vor kurzer Zeit auf Facebook. Ein deeper Track über die Flüchtlingssituation und Politiker. Hört ihn euch hier an:

Farid Bang hat in seinen Facebook-Kommentaren Infos zum Release von JBG3 verbreitet!

Viel können wir zu dem Song nicht sagen, außer dass es unserer Meinung nach einer der besten Shindy-Remixe ist, die wir bis jetzt gehört haben. Gebt euch den Track:

Fard gibt weiter Gas in seiner Promophase für "Bei Fame hört Freundschaft auf” und veröffentlicht die Studio Version zum Song "Satellit" auf Facebook.

Drei Wochen nach dem Release des ersten Videos zum kommenden Album "Der Junge von damals" droppt Kay One das nächste Video zum Album-Titeltrack. Er selbst will mit dem Song sagen, dass sich nicht viel verändert hat, auch wenn in den vergangenen Jahren viel passiert ist. Vorbestellen könnt ihr das...

Wie viele Medien jetzt verlauten wird Xatar nun europaweit von der Polizei gesucht. Wie BILD berichtet dreht es sich immernoch um die Schießerei die sich vor der Noon Bar ereignete. Der Rapper soll in der Tatnacht in der Nähe des Verbrechens gesehen worden sein. Eine Zeugenaussage soll zu dem...