Graffitibox Jam 2012

Wenn es um Hip Hop geht, macht uns Berlinern kaum einer Konkurrenz. Damit dies nicht nur leere Worte aus der bekannten Berliner Schnauze bleiben, steigt am Samstag den 4. August zum siebten und letzten mal die GRAFFITIBOX JAM im Yaam am Ostbahnhof.

Was Anfangs noch als Geheimtipp unter Berlinern gehandelt wurde, ist mittlerweile zum Kult geworden. Neben einem Line Up das so manches großes Hip Hop Festival ins Staunen versetzten dürfte, treffen sich am Samstag 50 Live Acts, 140 Writer und 70 Tänzer um 16 Stunden Non Stop am Hip Hop Zeiger zu drehen. Dieses Jahr sorgen nicht nur die bekannten Berliner Größen wie Silla, Harris, Liquid Walker und Megaloh für Abriss Stimmung, sondern auch Nate 57 & Telly Tellz, MoTrip und Vega für ein volles Haus und garantiertes Kopfnicken. Wer nicht 24/7 die Arme vor der Hauptbühne heben will oder kann für den ist auch gesorgt. Beim Graffiti, Rap, Breakdance und/oder Beatbox Battle bietet die Crème de la Crème alles was das Hip Hop Herz begehrt.

Bei so viel Hip Hop an einem Tag, sollte man gut planen.

Das gesamte Line Up sowie den genauen Tagesablauf findet ihr hier. Tickets könnt ihr an allen Theaterkassen und ONLINE ab 24€ bekommen. Wir sehen uns bei der Hip Hop Jam des Jahres!

Graffitibox Jam am 4. August, 2012 im Yaam am Ostbahnhof

Beginn: 12:00Uhr, Tickets ab 24€

Offizielle Homepage

Kurzmeldungen

Ab 19. Mai ist Savas auf fetter Deutschland-Tour. Die Support Acts sind mittlerweile bekannt, dennoch zerreißt sich die Szene aktuell fleißig das Mundwerk darüber, wer Savas auf den insgesamt 18 Shows inklusive splash! und weiteren Festivals auf der Bühne supported. Fakt ist, dass Savas in...

Nach den Videos zu “GGNIMG” und “Intro“ liefert Capo nun ein weitere audiovisuelle Kostprobe zu “Mainhattan City Gang“. Produziert wurde der Track von von Sott, Remoe, Veteran und Zeeko.

Die KMN Gang bleibt weiter fleißig und veröffentlicht den neuen Track “Grande“ von Nash. Produziert wurde der Track von Lucry.

Silla präsentiert einen weiteren Eindruck aus seinem kommenden Album "Blockchef". Die Tracks aus dem Splitvideo zu “Superior” und “Nur noch nach oben“ wurden von Menju, Goldenboy, Johnny Stokez und Staticbeatz produziert.

Seit gut einer Woche ist das neue Kontra K Album “Gute Nacht” im Handel. Mit dem Video zum Titeltrack versorgt der Berliner seine Fans mit einem weiteren audiovisuellen Werk aus seiner neusten Platte.

Nate57 hat ein neues Mixtape am Start. "Unter Deck" gibt es ab sofort ausschließlich über den Rattos Locos Shop. Um die Fans zum Kauf zu motivieren, gibt es jetzt auch ein Video zum Titeltrack des Mixtapes zusammen mit Sinan49 und Haze.

PA Sports liefert mit "HS.HC", was kurz für "Hurensohn Holocaust" steht, einen weiteren Track von seinem auf den 23.06. verschobenen Album. Mit von der Partie ist kein geringerer als Kollegah.

Nimo lässt die Fotzen reden. Checkt hier sein neustes Video.

Via Twitter gibt uns Fler den neuen Namen seines Kollaboalbums mit Jalil. Es soll "Future" heißen.

Der britische Grime-Hype ist mittlerweile auch sicher in Deutschland angekommen. Mit "I win" liefert der UK-Rapper Lethal Bizzle nun einen gemeinsamen Track mit seinem Tour-Kollegen und Grime-Legende Skepta. Der Song ist Teil von Lethal Bizzles geplanter EP mit dem Titel “You’ll Never Make a...