Paradise am 22.4. im Musik & Frieden - Blind Date mit norwegischer Supergroup

Nichts. Kein Song. Kein Sample. Kein Snippet. Kein Livemitschnitt. Absolut nichts...

...ist derzeit bekannt von der Band Paradise. Dennoch frönt die Band lediglich abseits der Musik dem Nihilismus, denn die einzelnen Köpfe hinter Paradise sind durchaus bekannt.

Rob Ellis - Multiinstrumentalist und Weggefährte von PJ Harvey. Robert McVey - Gitarrist mit klassischer Ausbildung und Bandkollege von Marianne Faithfull. Simone Butler - aktuelle Bassistin von Primal Scream und Radiomoderatorin. Und Sivert Høyem, früherer Sänger der Band Madrugada.

Der Legende nach trafen sich die vier MusikerInnen zufällig (*zwinkerzwinker*) in Oslo und beschlossen dort die Bandneugründung. Genervt von der Übersättigung sozialer Medien und dauerhafter Internetpräsenz hegt die Band den Plan dem Ganzen mit ihrer Musik als Gegenentwurf entgegenzutreten. Keine Berieselung, kein stupider Konsum - Kreativität und wahrnehmbare Aktivität und Performance stehen im Fokus. Nach eigenen Aussagen geht es um Widerstand, Wut und Trost. Die Band verspricht Rocksounds, welche direkt aus dem Bauch heraus entstehen.

Wir sind gespannt, was die Band auf die Beine gestellt hat und präsentieren das Konzert am 22.04.17 im Musik & Frieden. Dazu verlosen wir 2x2 Tickets. Schickt uns dazu einfach bis zum 18.04.17 eine Mail mit dem Betreff "Paradise" an gewinnspiel@berlinmusic.tv. Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen. Viel Glück!

BERLINMUSIC.TV präsentiert:

Paradise
22.04.17 / 20 Uhr
Musik&Frieden

Tickets: 24€

Kurzmeldungen

Es ist wieder Zeit für neue Musik des Elektro-Swing-Pioniers Parov Stelar.

Die Kritikerlieblinge veröffentlichten am Abend des 19.01.17 einen neuen Song mit dem Namen "I Give You Power" und klingen dabei gewohnt ungewohnt. Die Band vereint funkige Rhythmen mit elektronischen Sounds, dazu kommt der soulige Gastgesang von Grammypreisträgerin und Soulsängerin Mavis Staples.

Bevor am 27.01.17 das neue Album "Life Without Sound" von Cloud Nothings erscheint, veröffentlicht die Band mit "Enter Entirely" noch einen letzten Vorgeschmack via Soundcloud. "Enter Entirely" ist deutlich härter als die beiden Vorgänger und schraubt die Erwartungshaltung an die neue Platte noch...

In ihrem neuen Video geben Cloud Nothings wertvolle Tipps zur Alltagsgestaltung. Natürlich in üblicher Weirdness. "Internal World" ist die zweite Single aus dem am 27.01.17 erscheinenden Album "Life Without Sound".

Das talentierte Allround-Talent Sinan Mercenk trifft mit seiner Berlin-Hommage im Electronica-Stil den Nerv der Zeit und verankert unseren Songtext im Clubgeschehen der Stadt. Lässige Ambient-Beats strukturieren das minimalistische Arrangement, während der tiefe Bass von Sinan Mercenk den...

The XX stellen einen neuen Song vom dritten Album "I See You" vor.

Pünktlich zum Jahresbeginn gibt es schon die ersten tollen Neuigkeiten: London Grammar haben einen neuen Song veröffentlicht.

Die Berliner Punkurgesteine bedanken sich für ein aufregendes Jahr 2016...

"On Hold", die erste Single von The xx' neuen Album "I See You" ist ja schon eine Weile draußen und hat bereits für reichlich Gesprächsstoff unter den Fans gesorgt. Speziell der plötzlich so immens wirkende Einfluss von Jamie xx wird kontrovers diskutiert. Nun hat die Single auch endlich ein Video...

Es ist immer wieder beeindruckend, was für tolle Tracks man mit denkbar überschaubarem Equipment zaubern kann. Rico Loop braucht dafür nur ein Micro und seine Loop-Station. Eine Bühne braucht er dafür auch nicht. Den Part übernimmt die Oranienstraße in Kreuzberg, die er auf kreative Weise in diesen...