"Wasting Lights" - Foo Fighters live in der Wuhlheide am 18.Juni

Vier Jahre ist es her, seitdem die U.S Rockband Foo Fighters seine Fans mit einem Studioalbum belohnte. Seit gut zwei Monaten steht nun "Wasting Lights" in den Läden und neben Platz eins in fast allen großen Charts von UK bis Deutschland und den USA, beweisen die vier Rocker nun auch, dass sie live auf den Rock Thron gehören. Am Samstag, den 18. Juni könnt ihr Dave Grohl und Co live in der Wulheide sehen.

Eingefleischten Fans dürfte bereits bekannt sein, dass der Begriff Foo Fighters ursprünglich von alliierten Nachtjägerbesatzungen aus dem Zweiten Weltkrieg stammt und mysteriöse Lichtkugeln am Himmel über dem Pazifik beschreibt. Wen wundert es da noch, dass das neue Studioalbum der US Rocker ausgerechnet "Wasting Lights" heißt. Doch statt Lichtern über dem Ozean, versorgen euch die ehemaligen Nirvana Gitarristen Pat Smear und Dave Grohl, sowie Nate Mendel und William Goldsmith, mit einer atemberaubenden Lightshow auf der Bühne und einem Sound, der nur noch zum Herzstillstand führen kann.

Doch statt gesundheitlicher Bedenken, solltet ihr lieber darüber nachdenken, wie ihr euch noch ein paar Karten für die Foo Fighters besorgt. Denn wer nich gerade auf dem Hurricane, Chiemsee oder Southside Festival zu Gast ist, für den ist das Konzert in der Wuhlheide die einzige Möglichkeit die vier live rocken zu sehen. Also setzt die Sonnenbrille auf und gebt euch "Wasting Lights" live am Samstag den 18. Juni um 17:30Uhr in der Wuhlheide.

Samstag, 18.Juni um 17:30 Uhr in der Wuhlheide. 

Kurzmeldungen

Es ist immer wieder beeindruckend, was für tolle Tracks man mit denkbar überschaubarem Equipment zaubern kann. Rico Loop braucht dafür nur ein Micro und seine Loop-Station. Eine Bühne braucht er dafür auch nicht. Den Part übernimmt die Oranienstraße in Kreuzberg, die er auf kreative Weise in diesen...

Dust Bolt sind uns das erste Mal bei den Metal Hammer Awards 2013 zu Gehör gekommen. Am 08. Juli haut die Thrash-Metal Kapelle aus Bayern ein neues Album namens "Mass Confusion" raus. Um den Staub schon mal vom CD-Regal zu blasen gibts seit dem 23.6. die erste Single zu hören!