VERLEGT: Flogging Molly & Friends – am 26. Juni IM HUXLEY'S

Ein Jahr nach dem letzten Release „Speed Of Darkness“ beehrt die kalifornische Celticpunk Fraktion endlich wieder Berliner Gefilde – bei uns gewinnt ihr 5*2 Tickets für das Konzert NICHT WIE GEPLANT in der Zitadelle, sondern im HUXLEY'S!

Es war einmal, vor langer langer Zeit eine Bar namens Molly Malone’s… 15 Jahre Bandgeschichte, über zwei Millionen verkauften Alben und mehrere Edelmetallauszeichnung lassen nicht mehr direkt erahnen, dass auch bei Flogging Molly alles mal in ganz kleinem Rahmen begonnen hat. Diverse Hektoliter Bier, ein gepflegter Pub, ein wohl dosiertes Maß an Irischer Tradition auf unsaubere Gitarrenriffs und ein paar Dutzend treue Bargänger, die den wöchentlich Gigs folgen – die einfachen Rezepte bleiben doch die Besten. Heute gehören sie neben den Dropkick Murphys zweifelsohne zu den Renommiertesten der US-Bands in Sachen Folkpunk. Doch auch wenn die heutige Anhängerschaft dezent über die DIN-Kneipengröße hinausgeht, haben sich die sieben geborenen Livemusiker mit der Zitadelle Spandau diejenige Location rausgesucht, in der Stil und Charme der ihrer traditionell-zeitgenössischen Besetzung am besten zum Tragen kommt.

 

Als wäre das nicht schon genug Grund zur Freunde, hat sich die Irish Punk Band eine ganz besondere Überraschung überlegt, die es so noch nie zuvor zu sehen gab: Flogging Molly, The Bronx, Riverboat Gamblers, Radio Dead Ones sowie ein special Guest und jeweils ein local Opening Act an einem Abend auf einer Bühne! Fans der Punkrockbands können sich schon einmal die Hände reiben - denn die "Flogging Molly & Friends Tour 2012" verspricht ein Spektakel der ganz besonderen Art zu werden!

Für alle diejenigen, für die eine Punkbesetzung auch über Klampfe, Bass und Schlagzeug hinausgehen kann und natürlich alle eingefleischten Fans und verlosen wir dank freundlicher Unterstützung von Trinity Music 5x2 Tickets für den 26.6.2012. Schickt uns dazu eine Mail an organisation@berlinmusic.tv mit dem Stichwort "Flogging Molly & Friends" und sagt uns, wo das letzte Live Album der Band aufgenommen wurde. Einsendeschluss ist der 19. Juni. Viel Glück!

Mit The Bronx aus Los Angeles holen sich Flogging Molly eine der beliebtesten Punk/Hardcorebands mit ins Boot. Die Songs von The Bronx bestechen durch rotzigen Punk, brachialen Hardcore und moderne Riffs. Bereits auf Tour mit Acts wie Lagwagon, The Distillers oder Danko Jones erreichten sie in vielen Teilen Europas, Australiens uns den USA Kultstatus.

Die texanischen Punkrocker der Riverboat Gamblers bestechen durch ihre unvergleichlichen Liveshows. Das amerikanische SPIN Magazin kürte die Band, die derzeit bei Volcom Entertainment unter Vertrag steht, mit der Auszeichung, eine der 25 besten Live-Bands Amerikas zu sein. Das liegt neben ihrer atemberauberner Showperformance auch an ihrem toughen, aggressiven Sound, der sofort von Null auf Zehn geht.

Die Radio Dead Ones sind spätestens seit dem Release ihres mit Punkrock-Hymnen vollgepackten zweiten Albums "AAA" (15.04.2011 via SPV) kein Geheimtipp mehr. Die Berliner Band hat sich in den letzten Jahren einen Ruf als großartige Live-Band erspielt. Sie spielten bereits im Vorprogramm von Bands wie u.a. Dropkick Murphys, Mad Sin, Agnostic Front und den Beatsteaks.

FLOGGING MOLLY & FRIENDS 2012

26.06.2012 Berlin - Zitadelle

FLOGGING MOLLY

THE BRONX

-Special Guests-

RIVERBOAT GAMBLERS

RADIO DEAD ONES

-Local Opening Act -

Kurzmeldungen

Anfang 2015 ist eine Kapelle aus Österreich auf den Plan getreten, die die immer länger werdende Durststrecke zwischen zu wenig neuen Bands eine wichtige Zäsur gesetzt haben. Ihre Debütsingle "First Blood" war ein gleichsam epischer wie unterhaltsamer Vorgeschmack auf das, was Drescher selber als...

Es ist immer wieder beeindruckend, was für tolle Tracks man mit denkbar überschaubarem Equipment zaubern kann. Rico Loop braucht dafür nur ein Micro und seine Loop-Station. Eine Bühne braucht er dafür auch nicht. Den Part übernimmt die Oranienstraße in Kreuzberg, die er auf kreative Weise in diesen...

Dust Bolt sind uns das erste Mal bei den Metal Hammer Awards 2013 zu Gehör gekommen. Am 08. Juli haut die Thrash-Metal Kapelle aus Bayern ein neues Album namens "Mass Confusion" raus. Um den Staub schon mal vom CD-Regal zu blasen gibts seit dem 23.6. die erste Single zu hören!