VERLEGT: Flogging Molly & Friends – am 26. Juni IM HUXLEY'S

Ein Jahr nach dem letzten Release „Speed Of Darkness“ beehrt die kalifornische Celticpunk Fraktion endlich wieder Berliner Gefilde – bei uns gewinnt ihr 5*2 Tickets für das Konzert NICHT WIE GEPLANT in der Zitadelle, sondern im HUXLEY'S!

Es war einmal, vor langer langer Zeit eine Bar namens Molly Malone’s… 15 Jahre Bandgeschichte, über zwei Millionen verkauften Alben und mehrere Edelmetallauszeichnung lassen nicht mehr direkt erahnen, dass auch bei Flogging Molly alles mal in ganz kleinem Rahmen begonnen hat. Diverse Hektoliter Bier, ein gepflegter Pub, ein wohl dosiertes Maß an Irischer Tradition auf unsaubere Gitarrenriffs und ein paar Dutzend treue Bargänger, die den wöchentlich Gigs folgen – die einfachen Rezepte bleiben doch die Besten. Heute gehören sie neben den Dropkick Murphys zweifelsohne zu den Renommiertesten der US-Bands in Sachen Folkpunk. Doch auch wenn die heutige Anhängerschaft dezent über die DIN-Kneipengröße hinausgeht, haben sich die sieben geborenen Livemusiker mit der Zitadelle Spandau diejenige Location rausgesucht, in der Stil und Charme der ihrer traditionell-zeitgenössischen Besetzung am besten zum Tragen kommt.

 

Als wäre das nicht schon genug Grund zur Freunde, hat sich die Irish Punk Band eine ganz besondere Überraschung überlegt, die es so noch nie zuvor zu sehen gab: Flogging Molly, The Bronx, Riverboat Gamblers, Radio Dead Ones sowie ein special Guest und jeweils ein local Opening Act an einem Abend auf einer Bühne! Fans der Punkrockbands können sich schon einmal die Hände reiben - denn die "Flogging Molly & Friends Tour 2012" verspricht ein Spektakel der ganz besonderen Art zu werden!

Für alle diejenigen, für die eine Punkbesetzung auch über Klampfe, Bass und Schlagzeug hinausgehen kann und natürlich alle eingefleischten Fans und verlosen wir dank freundlicher Unterstützung von Trinity Music 5x2 Tickets für den 26.6.2012. Schickt uns dazu eine Mail an organisation@berlinmusic.tv mit dem Stichwort "Flogging Molly & Friends" und sagt uns, wo das letzte Live Album der Band aufgenommen wurde. Einsendeschluss ist der 19. Juni. Viel Glück!

Mit The Bronx aus Los Angeles holen sich Flogging Molly eine der beliebtesten Punk/Hardcorebands mit ins Boot. Die Songs von The Bronx bestechen durch rotzigen Punk, brachialen Hardcore und moderne Riffs. Bereits auf Tour mit Acts wie Lagwagon, The Distillers oder Danko Jones erreichten sie in vielen Teilen Europas, Australiens uns den USA Kultstatus.

Die texanischen Punkrocker der Riverboat Gamblers bestechen durch ihre unvergleichlichen Liveshows. Das amerikanische SPIN Magazin kürte die Band, die derzeit bei Volcom Entertainment unter Vertrag steht, mit der Auszeichung, eine der 25 besten Live-Bands Amerikas zu sein. Das liegt neben ihrer atemberauberner Showperformance auch an ihrem toughen, aggressiven Sound, der sofort von Null auf Zehn geht.

Die Radio Dead Ones sind spätestens seit dem Release ihres mit Punkrock-Hymnen vollgepackten zweiten Albums "AAA" (15.04.2011 via SPV) kein Geheimtipp mehr. Die Berliner Band hat sich in den letzten Jahren einen Ruf als großartige Live-Band erspielt. Sie spielten bereits im Vorprogramm von Bands wie u.a. Dropkick Murphys, Mad Sin, Agnostic Front und den Beatsteaks.

FLOGGING MOLLY & FRIENDS 2012

26.06.2012 Berlin - Zitadelle

FLOGGING MOLLY

THE BRONX

-Special Guests-

RIVERBOAT GAMBLERS

RADIO DEAD ONES

-Local Opening Act -

Kurzmeldungen

Die Kritikerlieblinge veröffentlichten am Abend des 19.01.17 einen neuen Song mit dem Namen "I Give You Power" und klingen dabei gewohnt ungewohnt. Die Band vereint funkige Rhythmen mit elektronischen Sounds, dazu kommt der soulige Gastgesang von Grammypreisträgerin und Soulsängerin Mavis Staples.

Bevor am 27.01.17 das neue Album "Life Without Sound" von Cloud Nothings erscheint, veröffentlicht die Band mit "Enter Entirely" noch einen letzten Vorgeschmack via Soundcloud. "Enter Entirely" ist deutlich härter als die beiden Vorgänger und schraubt die Erwartungshaltung an die neue Platte noch...

In ihrem neuen Video geben Cloud Nothings wertvolle Tipps zur Alltagsgestaltung. Natürlich in üblicher Weirdness. "Internal World" ist die zweite Single aus dem am 27.01.17 erscheinenden Album "Life Without Sound".

Das talentierte Allround-Talent Sinan Mercenk trifft mit seiner Berlin-Hommage im Electronica-Stil den Nerv der Zeit und verankert unseren Songtext im Clubgeschehen der Stadt. Lässige Ambient-Beats strukturieren das minimalistische Arrangement, während der tiefe Bass von Sinan Mercenk den...

Code Orange veröffentlichen am 13.01.17 ihr drittes Album "Forever". Mit dem Song "Bleeding In The Blur" überrascht die Band mit einem ungewohnt grungigen Sound und klingt dabei wie die härtere Version ihrer Zweitband Adventures. Der Song wird fast ausschließlich von Reba Meyers' Gesang getragen;...

The XX stellen einen neuen Song vom dritten Album "I See You" vor.

Pünktlich zum Jahresbeginn gibt es schon die ersten tollen Neuigkeiten: London Grammar haben einen neuen Song veröffentlicht.

Die Berliner Punkurgesteine bedanken sich für ein aufregendes Jahr 2016...

"On Hold", die erste Single von The xx' neuen Album "I See You" ist ja schon eine Weile draußen und hat bereits für reichlich Gesprächsstoff unter den Fans gesorgt. Speziell der plötzlich so immens wirkende Einfluss von Jamie xx wird kontrovers diskutiert. Nun hat die Single auch endlich ein Video...

Die Ausgeburt, Reinkarnation, Parodie & Feministinnen-Alptraum des Hair-Metal penetriert seine europäischen Fans derzeit nicht nur auf der Bühne sondern auch parallel im Web. Seit heute gibts die neue Single "She's Tight"! Am 01. Oktober spielt "Steel Panther" übrigens in Berlin und ist noch...