Tonbandgerät live im Comet Club - Wir haben Freikarten

Die Erfolgswelle von Tonbandgerät geht weiter: Am 01.12. tritt Tonbandgerät im Comet Club auf.

Die hamburger Newcomerband gewann dieses Jahr den renommierten New Music Award, der im Rahmen der Berlin Music Week stattfand, und wurde dann auch noch für den Hamburger Musikpreis HANS in der Kategorie Hamburger Nachwuchs des Jahres nominiert.

Tonbandgerät, bestehend aus Ole, Sophia, Jakob und Isa setzten sich beim New Music Award erfolgreich gegen acht weitere junge Bands aus Deutschland durch. Mit dem Song "Irgendwie anders", der seit dem 28. September auch im Handel erhältlich ist, überzeugten sie die Jury und gewannen sowohl 10.000€ für Musik Equipment als auch den begehrten Award. Der New Music Award ist wohl der wichtigste Musikpreis für junge Musikerinnen und Musiker in Deutschland. Die Gewinnerbands der letzten zwei Jahre, Bonaparte und Kraftklub, haben den Award als Sprungbrett für die ganz großen Bühnen genutzt und das will jetzt auch Tonbandgerät.

Mal sehen ob die Hanseaten die Herzen der Berliner erobern, wenn sie demnächst im Comet Club auftreten. Wem Indie-Rock gefällt. der sollte auf jeden Fall bei unserem Gewinnspiel teilnehmen. Wir verlosen 1x2 Gästelistenplätze für das Konzert. Schickt einfach eine Mail mit dem Betreff "Tonbandgerät" an gewinnspiel@berlinmusic.tv. Einsendeschluss ist 27.11. um 22.00 Uhr, der Rechtsweg ist ausgeschlossn. Viel Glück!

Tonbandgerät Live im Comet

Falckensteinstr. 47

10997 Berlin

20.00 Uhr

Kurzmeldungen

Es ist immer wieder beeindruckend, was für tolle Tracks man mit denkbar überschaubarem Equipment zaubern kann. Rico Loop braucht dafür nur ein Micro und seine Loop-Station. Eine Bühne braucht er dafür auch nicht. Den Part übernimmt die Oranienstraße in Kreuzberg, die er auf kreative Weise in diesen...

Dust Bolt sind uns das erste Mal bei den Metal Hammer Awards 2013 zu Gehör gekommen. Am 08. Juli haut die Thrash-Metal Kapelle aus Bayern ein neues Album namens "Mass Confusion" raus. Um den Staub schon mal vom CD-Regal zu blasen gibts seit dem 23.6. die erste Single zu hören!