Rammstein auf Abschiedstour?

Ist die Veröffentlichung der Retrospektive „Made in Germany 1995-2011“ das Ende der Band? Seltsam ist die Idee, morgen vor der O2 World in Berlin ein Mausoleum zu errichten.

Was wollen sie uns damit wohl sagen? Die sechs mittlerweile etwas älteren Herren geben in Berlin 4 ausverkaufte Konzerte, bevor sie nächstes Jahr auf große Americatour gehen. Doch zunächst erwartet die Fans in Deutschland eine große Überraschung. Man darf gespannt sein, was sich die Berufsprovokateure wieder tolles einfallen lassen haben. In der Vergangenheit war ihre Performance mehr eine Erotikshow für Männer, heroisch, plakativ und vor lauter Feuerspielen und Explosionen erinnerte sie zeitweilig  an den 2. Weltkrieg. Bevor der Totentanz beginnt, werden die schwedischen Gothicmetaler Deathstars auftreten.

Foto: Chad Batka

Infos:

25./26.11. und 14./15.12. um 20 Uhr in der O2 World

Link zur Webseite

Es gibt noch Karten. Hier verkaufen Gästelistenplätzebesitzer ihre Karten auf ebay Kleinanzeigen:

http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-anzeige/berlin/konzerte/u3407375

Kurzmeldungen

Es ist immer wieder beeindruckend, was für tolle Tracks man mit denkbar überschaubarem Equipment zaubern kann. Rico Loop braucht dafür nur ein Micro und seine Loop-Station. Eine Bühne braucht er dafür auch nicht. Den Part übernimmt die Oranienstraße in Kreuzberg, die er auf kreative Weise in diesen...

Dust Bolt sind uns das erste Mal bei den Metal Hammer Awards 2013 zu Gehör gekommen. Am 08. Juli haut die Thrash-Metal Kapelle aus Bayern ein neues Album namens "Mass Confusion" raus. Um den Staub schon mal vom CD-Regal zu blasen gibts seit dem 23.6. die erste Single zu hören!