iwrestledabearonce, Oceano, Vanna im K17 + Verlosung

Die bösen Bubis mit Tellern in den Ohren und wahlweise einem schicken Cappy oder Scheitel trefft ihr am Samstag, 22.09.2012 im K17 bei einem Viererpack aus Deathcore, Kommerzdeath und Screamopop.

Trotz im Frühjahr geborenen Kindes des Shouters stehen die Deathcorer Oceano wieder auf der Bühne und tingeln mit drei weiteren US-Exporten durch Europa. Fein, fein.

Mit im Gepäck und als Headliner angekündigt sind iwrestledabearonce (Foto), die erfrischenderweise mit einer gesunden Prise Sinn für Humor gesegnet sind und schon ihren eigenen Horrorfilm gedreht haben. Musikalisch muss man ebenso offen sein, denn sowohl eine süße Mädchenstimme als auch elektronisches Gedängel finden im ansonsten roughen Sound statt.

Beinahe klassischen Screamo klatschen Vanna in die Pfanne: Shoutings in den Strophen, melodisch-dramatischer Refrain und dann ein dicker Breakdown. Schaballabumm.

Die neuere Spielart von Elektrobeats+Deathcore fabrizieren auch For All Those Sleeping aus Minnesota. Zum Erbrechen poppiger Death-Elektro-Pop-Rock mit brachialer Strophe und den ewig gestrigen halftime-Breakdown-Strophen, die einem kilometerweit aus den Ohren hängen und albernen Gangshouts aus der Dose. Wer drauf steht kommt pünktlich, alle andere lieber 30 Minuten später. DerAutor muss sich nach längerem Anhören erstmal eine Ladung Arsis reinballern.

Wir verlosen 2x2 Tickets für iwresteledabearonce, Oceano, Vanna und For All Those Sleeping am 22.09.2012 ab 20 Uhr im K17. Schreibt uns dazu eine E-Mail mit dem Stichwort "Oceano" und eurem vollen Namen als Inhalt oder postet das Stichwort "Oceano" auf unsere Facebook-Seite https://www.facebook.com/berlinmetaltv

Einsendeschluss ist der 27.09.2012 um 18:00Uhr

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Glück!

Übrigens: Im Youtube-Universum existiert ein Typ, der erklärt, warum die und die Band scheiße sei. Zum Beispiel auch iwrestledabearonce:

Kurzmeldungen

"On Hold", die erste Single von The xx' neuen Album "I See You" ist ja schon eine Weile draußen und hat bereits für reichlich Gesprächsstoff unter den Fans gesorgt. Speziell der plötzlich so immens wirkende Einfluss von Jamie xx wird kontrovers diskutiert. Nun hat die Single auch endlich ein Video...

Die Ausgeburt, Reinkarnation, Parodie & Feministinnen-Alptraum des Hair-Metal penetriert seine europäischen Fans derzeit nicht nur auf der Bühne sondern auch parallel im Web. Seit heute gibts die neue Single "She's Tight"! Am 01. Oktober spielt "Steel Panther" übrigens in Berlin und ist noch...

Nachdem das Hurricane Festival 2016 seinem Namen alle Ehre gemacht hat und man sich vor Wassermassen kaum retten konnte, legen die Veranstalter jetzt noch einmal richtig nach. Green Day wird Headliner 2017 sein, viele weitere Rock- und HipHop-Acts werden im Laufe der Wochen noch bekannt gegeben.

Anfang 2015 ist eine Kapelle aus Österreich auf den Plan getreten, die die immer länger werdende Durststrecke zwischen zu wenig neuen Bands eine wichtige Zäsur gesetzt haben. Ihre Debütsingle "First Blood" war ein gleichsam epischer wie unterhaltsamer Vorgeschmack auf das, was Drescher selber als...

Es ist immer wieder beeindruckend, was für tolle Tracks man mit denkbar überschaubarem Equipment zaubern kann. Rico Loop braucht dafür nur ein Micro und seine Loop-Station. Eine Bühne braucht er dafür auch nicht. Den Part übernimmt die Oranienstraße in Kreuzberg, die er auf kreative Weise in diesen...

Dust Bolt sind uns das erste Mal bei den Metal Hammer Awards 2013 zu Gehör gekommen. Am 08. Juli haut die Thrash-Metal Kapelle aus Bayern ein neues Album namens "Mass Confusion" raus. Um den Staub schon mal vom CD-Regal zu blasen gibts seit dem 23.6. die erste Single zu hören!