The Folks Live im Lido

Post-Grunge, Alternative-Indie und in jedem Fall einen deftiges Stück Rock - 3 Bands - 1 bewährte Location & das ganze unter gutem Motto!

Auch wenn sich das "Pfotenklang" Benefizkonzert nicht auf den ersten Blick nach einem Gheimtipp für die Verfechter der Gitarrenmusik Berlins anhört: Wer heute Abend Zeit hat, sollte sich den Abend für einen Ausritt nach Kreuzberg freihalten. Im Sinne des Tierschutzes läd das Projekt morgen zum gleichnamigen Konzert.

Ein guter Anlass, aber viel wichtiger: The Folks sind zurück und geben sich an diesem Abend die Ehre. Nach den letzten Konzerten, die die vier Darmstädter Kollegen im Zuge ihrer USA-Reise spielten, sind sie nun wieder da wo sie auch hingehören - auf den Bühnen der Hauptstadt, auch wenn sich die Gruppe nach nur fünfjähriger Bandgeschichte bereits Gigs bei Rock am Ring, Highfield, Area 4 und diversen anderen Großfestivals auf die Flagge schreiben kann. Aufgrund der laufenden Produktion zum zweiten Album haben sich The Folks zuletzt nicht mehr allzu häufig im Rampenlicht sehen lassen - Grund genug also die heutige Gelegenheit zu nutzen, wenn die Band zusammen mit Dance On The Tightrope und Grey Television mal wieder Gast im Lido sind.

Wem die Band noch kein Name sein sollte findet hier das Video zur aktuellen Single "Wildcat".

Lido Berlin-Kreuzberg

27.9. 20:00

Abenkasse: 10€

Nähere Infos zur Veranstaltung

Kurzmeldungen

Es ist immer wieder beeindruckend, was für tolle Tracks man mit denkbar überschaubarem Equipment zaubern kann. Rico Loop braucht dafür nur ein Micro und seine Loop-Station. Eine Bühne braucht er dafür auch nicht. Den Part übernimmt die Oranienstraße in Kreuzberg, die er auf kreative Weise in diesen...

Dust Bolt sind uns das erste Mal bei den Metal Hammer Awards 2013 zu Gehör gekommen. Am 08. Juli haut die Thrash-Metal Kapelle aus Bayern ein neues Album namens "Mass Confusion" raus. Um den Staub schon mal vom CD-Regal zu blasen gibts seit dem 23.6. die erste Single zu hören!