Erotik-Rock von Launce Live auf berlinmusic.tv

 

Die Berlinmusic.tv-Sessions gehen in eine neue Runde. Diesmal haben wir im Butcherroom die Band Launce zu Gast.

Thematisch dreht sich bei den fünf Männern alles um Sex. Die französische Sprache scheint ja auch wie gemacht für erotische Lyrik. Für ihre Musik haben sie sich von Deep Purple und Knorkator inspirieren lassen. Oder wie sie selbst sagen:  "...zwischen der punkigen Phase von Deep Purple und der Fortführung des ironischen Humors von Knorkator in die heutige Zeit tragen und mit hedonistisch theatralen Mitteln weiterentwickeln…". Wer wissen will, wie das klingt und welche Verkleidung die Männer auf der Bühne tragen, sollte morgen um 20 Uhr den Livestream auf berlinmusic.tv nicht verpassen oder einen Tag später ins West Germany gehen.

 

 

Link zur Webseite

 

 

Kurzmeldungen

Die wundervolle Banks veröffentlicht mit "Crowded Places" einen neuen Song.

Egotronic raven wieder gegen Deutschland und sind mit ihrem Anti-Rassismus-Song relevanter denn je.

Lasst alles stehen und liegen. Fleet Foxes sind wieder da.

Die Berliner Kultband Drive By Shooting (kurz DxBxSx) hassen euch alle. Mal drei. Und sich selbst.

Zwar schon ein paar Tage her, aber dennoch eine Meldung wert: Full Of Hell veröffentlichen mit "Deluminate" einen Vorgeschmack auf ihr neues Album "Trumpeting Ecstasy".

Es ist wieder Zeit für neue Musik des Elektro-Swing-Pioniers Parov Stelar.

Die Berliner Black-Metal-Crust-Punks Ancst haben nach unzähligen Split-EPs und ihrem grandiosen Debüt " Moloch " am 19.02.17 eine neue EP namens "Furnace" veröffentlicht. Pflichtprogramm:

Was bitte isn das für ne Scheiße?

Die Belgier Brutus veröffentlichen mit "Drive" einen neuen Song aus ihrem mit Spannung erwarteten Debutalbum "Burst".

Die Kritikerlieblinge veröffentlichten am Abend des 19.01.17 einen neuen Song mit dem Namen "I Give You Power" und klingen dabei gewohnt ungewohnt. Die Band vereint funkige Rhythmen mit elektronischen Sounds, dazu kommt der soulige Gastgesang von Grammypreisträgerin und Soulsängerin Mavis Staples.