Berlin Metal TV am 21.2. mit RedGodDawn

Während sich die Nation in der Sexismusdebatte verliert, treten wir noch tiefer in die Kerbe und beschleunigen den Prozess: Sexismus? Nicht ohne uns!

Die Sendung läuft live ab 20 Uhr hier auf der Startseite von www.berlinmusic.tv

Live am Donnersthack vom Hackeschen Markt aus dem Hacksley's!

Wir Hackfressen fessen Hackfleisch und erzählen was über die abnormsten Genitalien der Welt. Denn: Sexmetal und die schönsten sexuellsten Entgleisungen der Metalgeschichte werden unsere Ohren begleiten. Sexismusdebatte? Wir zeigen euch, was eine Sexismusharke ist! Der Stargast hat beinahe zugesagt. Titten! Hehehe.

Natürlich würzen wir ditte mit Salz, Pfeffer, Titten, Zwiebeln und einer Prise Information aus Berlin und der Welt: Titten, Termine, News, Buchecke, Album des Monats und leider noch keine Zauberecke mit Vincent, die kommt dafür im März. 

Gastband des Monats: RedGodDawn aus Berlin.

Es gibt harte News aus Berlin von Into the Pit, Berserker, Defeated Sanity, Suck My Chainsaw, Eradicated, Under the Sunrise, dem neuen Projekt Barreleyes und vielen mehr.

Facebook-Veranstaltung ist hier zu finden: www.facebook.com/events/134998659999931/

Heidewitzka.

 

Die letzte Sendung findet ihr hier:

Kurzmeldungen

Die wundervolle Banks veröffentlicht mit "Crowded Places" einen neuen Song.

Egotronic raven wieder gegen Deutschland und sind mit ihrem Anti-Rassismus-Song relevanter denn je.

Lasst alles stehen und liegen. Fleet Foxes sind wieder da.

Die Berliner Kultband Drive By Shooting (kurz DxBxSx) hassen euch alle. Mal drei. Und sich selbst.

Zwar schon ein paar Tage her, aber dennoch eine Meldung wert: Full Of Hell veröffentlichen mit "Deluminate" einen Vorgeschmack auf ihr neues Album "Trumpeting Ecstasy".

Es ist wieder Zeit für neue Musik des Elektro-Swing-Pioniers Parov Stelar.

Die Berliner Black-Metal-Crust-Punks Ancst haben nach unzähligen Split-EPs und ihrem grandiosen Debüt " Moloch " am 19.02.17 eine neue EP namens "Furnace" veröffentlicht. Pflichtprogramm:

Was bitte isn das für ne Scheiße?

Die Belgier Brutus veröffentlichen mit "Drive" einen neuen Song aus ihrem mit Spannung erwarteten Debutalbum "Burst".

Die Kritikerlieblinge veröffentlichten am Abend des 19.01.17 einen neuen Song mit dem Namen "I Give You Power" und klingen dabei gewohnt ungewohnt. Die Band vereint funkige Rhythmen mit elektronischen Sounds, dazu kommt der soulige Gastgesang von Grammypreisträgerin und Soulsängerin Mavis Staples.