Metalfest 2012 - Fettes Festival vor der Haustür

29. April 2012 - Rock | Metal
Verfasser: Jens Fischer

Das Metalfest in Dessau Ende Mai klotzt trotz niedriger Ticketpreise wieder mit den dicken Namen: Megadeth, Kreator, Fear Factory und endlich wieder Behemoth! Doch auch die "Kleinen" beweisen, dass das Metalfest zu einem der besten Metalfestivals in Deutschland gehört.


Das Konzept des Metalfests ist simpel, aber gut und richtig international: Innerhalb von elf Tagen 31. Mai bis 10. Juni finden in sieben Ländern acht Metalfestivals unter dem gleichen Namen statt. Die Bands sind bis auf winzige Ausnahmen überall die gleichen. Die neue Internationale des Metal und ein geschickt eingefädeltes Konzept.

Das Konzept die Bands gleich für eine ganze Woche zu buchen und einmal durch ganz Europa zu schicken sorgt durch die günstigen Deals für recht erträgliche Ticketpreise: (derzeit) 69 Euro für drei Tage Festival inklusive Camping. Noch sind Dreitagestickets erhältlich bei www.hardticket.eu, Tagestickets gibt es auch für circa 50 Euro inklusive aller Gebühren.

Letztes Jahr kamen mehr als 27000 Besucher nach Dessau - wird es dieses Jahr noch größer? Der Trailer macht schonmal ganz schön Appetit. Alles weitere zum Metalfest 2012 erfahrt ihr in der nächsten Ausgabe von Berlin Metal TV und auf den offiziellen Homepages www.metalfest.eu



Hier findet ihr die running-order für Dessau: www.de.metalfest.eu/runningorder.html

Hier nochmal alle Künstler, die bisher für Dessau bestätigt haben: Akrea, Alestorm, Asator, Asenblut, Behemoth, Brainstorm, Burial Vault, Crystallion, Dark Tranquillity, Darkest Horizon, Death Angel, Dying Source, Edguy, Elderich, Eluveitie, Emergency Gate, Ensiferum, Epica, Fear Factory, Feuerschwanz, Fleshgod Apocalypse, Frigoris, Fueled By Fire, Grand Magus, Gurd, Hate, Heidevolk, Horrizon, Huntress, Hypocrisy, In Extremo, Kain, Kreator, Krypteria, Kyuss Lives!, Lake Of Tears, Legion of the Damned, Lonewolf, Megadeth, Moonspell, My Sleeping Karma, Mystic Prophecy, Nachtblut, Nexus Inferis, Omnium Gatherum, Orange Goblin, Powerwolf, Purify, Rotovathor, Saltatio Mortis, Septicflesh, Skull Fist, State Of The Art, Steelwing, Swallow The Sun, Threnodia, Throbbing Pain, Triptykon, Turbowolf, Vader, Witchcraft


Metalfest Open Air Germany East 2012 - 31. Mai. bis 02. Juni, Alte Landebahn, 06846  Dessau, 62 Bands - 69 Euro inklusive Camping.



alt
berlinmusic.tv ist ein Projekt der Initiative der Studenten des Forschungszentrums für Populäre Musik der Humboldt Universität Berlin. Dabei handelt es sich um eine Plattform für Musik aus Berlin: Berliner Musiker, Berliner Bands, Projekte und alle von Berlin inspirierten Musikliebhaber. Wir veröffentlichen Interviews, Portraits, Reviews, Veranstaltungstipps von Berliner Musikern und darüber hinaus in Schrift, Bild, Ton und vor allem Videoformaten.










31.May.2016 -  Rock | Metal
Iron Maiden + Ghost + The ...
Waldbühne Mehr...