Band der Woche: Someone's Diary

11. Januar 2012 - Pop
Verfasser: Jens Fischer

Baumfreunde werden rebellieren, denn Someone's Diary bringen dank Cello und Cajon viel Holz für ihre eigene Stil-Schublade mit: Acoustic Pop-Rock. Pop-Rock ohne Verstärker - kann das überhaupt gut gehen? Die lauteste Unplugged-Band der Welt beweist es.


Was passiert, wenn sechs Berliner - alte Freunde, Technikfreaks und Musiker aus ganz verschiedenen stilistischen Ecken - zusammen finden? Erstmal werden alte Geschichten rausgekramt, die ehemaligen Bands durch den Kakao gezogen und ein gemeinsamer musikalischer Bezugspunkt gesucht. Einen gemeinsamen Stil zu finden ist jedoch beinahe unmöglich für Metalheads, Akustikgitarrenfreaks, einer Cellistin und einem Berufsschauspieler in einer Band - dessen sind sich die Musiker auch bewusst: "Das macht den Reiz aus, dass nicht alle die selbe Scheiße hören.", so Drummer/Percussionist Marian (siehe das schnieke Image-Video unten ab 0:58).



Eins sei vor der ersten Musikkritik schon mal vorweggenommen: Alle Bandmitglieder sind seit Jahren erfahrene Musiker und wissen, was sie wollen. Das ist in erster Linie Spaß und nicht Erfolg, denn Erfolgsdruck tötet den Bandfrieden. Eine der Lektionen, die man in der Subkultur erleben kann. Und den Spaß sieht man dem Sextett live an, er überträgt sich aufs Publikum und schon haben Someone's Diary Fans gewonnen. So geht Erfolg - nicht erzwungen, sondern erspielt.

Nun zur Musik: Akustikpop. Fertig. Ach und ups - da sind sind sie auch, versteckt in seichtem Gegniedel, die knackigen Rocksongs. Hie und da lugt dann doch der Metaller raus. Unglaublich stimmig ins Land gezimmert ist das Arrangement, ein lichter Wald (lebendes Holz eben) aus Percussion, Akustikgitarre, Bass, Cello und klarem Gesang, teils mehrstimmig. Nicht zuletzt, weil Percussionist Marian aus Berufswegen Tontechniker und Technikfetischist/-perfektionist ist.

Die sechs sind derzeit im Studio und nehmen eine neue Promo-EP auf. Die EP "Hidden in Light" ist beinahe fertig, wird aber leider nicht veröffentlicht. Zwei Songs werden aber in Kürze auf dem Facebook-Profil von Someone's Diary veröffentlicht.

Am Fr, 20.01. stehen Someone's Diary im Werk 9 zusammen mit Fabeck, Martin Goldenbaum und Frau Marlene auf der Bühne. 19 Uhr geht's los, fünf Penunzen Eintritt müsst ihr mitnehmen.

Line-Up:
Cons (Vocals / Guitar)
Drac (Guitar)
Måjo (Guitar)
Julia (Cello)
Marcus (Bass)
Meph/Marian (Drums / Percussion)

Die "alte" EP "Promo 2011" könnt ihr bei den bekannten digitalen Resellern erwerben: iTunes, Amazon

Als Zugabe kömmt noch ein Video, in dem ihr die Kapelle beim Aufräumen des Proberaumes beäugen dürft:

berlinmusic.tv ist ein Projekt der Initiative der Studenten des Forschungszentrums für Populäre Musik der Humboldt Universität Berlin. Dabei handelt es sich um eine Plattform für Musik aus Berlin: Berliner Musiker, Berliner Bands, Projekte und alle von Berlin inspirierten Musikliebhaber. Wir veröffentlichen Interviews, Portraits, Reviews, Veranstaltungstipps von Berliner Musikern und darüber hinaus in Schrift, Bild, Ton und vor allem Videoformaten.










28.Nov.2014 -  Pop
Nosoyo
Magnet Mehr...
29.Nov.2014 -  Pop

Bi Nuu Mehr...
30.Nov.2014 -  Pop
Ballet School
Privatclub Mehr...
02.Dec.2014 -  Pop
Fryars
Bang Bang Club Mehr...
04.Dec.2014 -  Pop
Laroux + Meanwhile
Astra Mehr...
04.Dec.2014 -  Pop
Merchandise
Urban Spree Mehr...
05.Dec.2014 -  Pop
Clueso
Max-Schmeling-Halle Mehr...
05.Dec.2014 -  Pop
Clueso
Max-Schmeling-Halle Mehr...
07.Dec.2014 -  Pop
Stromae
C-Halle Mehr...
08.Dec.2014 -  Pop
Michel van Dyke
Grüner Salon Mehr...
09.Dec.2014 -  Pop
dEUS
Postbahnhof Mehr...
10.Dec.2014 -  Pop
Metronomy
Columbiahalle Mehr...
11.Dec.2014 -  Pop
kollektiv22
Cassiopeia Mehr...
13.Dec.2014 -  Pop
SDP - (Ausverkauft)
Columbiahalle Mehr...
13.Dec.2014 -  Pop
eRRdeKa
Lido Mehr...
15.Dec.2014 -  Pop
Pohlmann (Unplugged)
Quasimodo Mehr...
20.Dec.2014 -  Pop
Love Inks
Lido Mehr...
27.Dec.2014 -  Pop
3A
Frannz Mehr...
15.Jan.2015 -  Pop
Kapelle Petra
Magnet Mehr...
22.Jan.2015 -  Pop
F.R.E.I.
Frannz Mehr...
23.Jan.2015 -  Pop
Ton Steine Scherben
Kesselhaus Mehr...
27.Jan.2015 -  Pop
Gerard Way
Heimathafen Neukölln Mehr...
28.Jan.2015 -  Pop
Alex Goot
Frannz Mehr...
30.Jan.2015 -  Pop
Laing
Astra Mehr...
02.Feb.2015 -  Pop
Mike Stud
Bi Nuu Mehr...
06.Feb.2015 -  Pop
Marlon Roudette
Postbahnhof Mehr...
08.Feb.2015 -  Pop
Cassandra Steen
Postbahnhof Mehr...
09.Feb.2015 -  Pop
Rea Garvey
Tempodrom Mehr...
11.Feb.2015 -  Pop
Straight No Chaser
Heimathafen Neukölln Mehr...
13.Feb.2015 -  Pop
The Silverettes
Privatclub Mehr...
20.Feb.2015 -  Pop
Paloma Faith (Verschoben)
Postbahnhof Mehr...
06.Mar.2015 -  Pop
Kraftklub
Max-Schmeling-Halle Mehr...
10.Mar.2015 -  Pop
Tinashe
Frannz Mehr...
24.Mar.2015 -  Pop
Archive
Huxley's Neue Welt Mehr...
27.Mar.2015 -  Pop
Juli
C-Club Mehr...
13.Jun.2015 -  Pop
Casper
Wuhlheide Mehr...
15.Aug.2015 -  Pop
Marteria
Wuhlheide Mehr...