Basement Funk Orchestra gewinnt den Berliner Music Award

09. September 2012 - Pop
Verfasser: Jens Fischer

Das Finale am 05.09. im Postbahnhof war ein geiler Abend und verdienter Sieger des Wettbewerbs ist das Basement Funk Orchestra! Wir gratulieren und präsentieren die schönsten Momente des Abends....

Im fast ausverkauften Postbahnhof haben wir die Kronkorken ploppen lassen und zusammen mit einem Rudel verwirrter Braunbären in weißen T-Shirts Scheibe gespielt. Schön war's: Astrid North, The Artemis Twin und Drei Tage Wach haben urst geballert und eines der besten Events auf der Berlin Music Week geliefert. Und sogar eines mit "echten" Newcomern und Musik, die wirklich aus Berlin kommt. Wir hoffen, ihr habt es genauso wie wir empfunden und gefeiert und ihr seid mit am Start, wenn wir die Bands, die nicht in die Finalentscheidungen des Berliner Music Awards gekommen sind, bei uns im Butcherroom begrüßen.

Wenn wir unser Redaktions-Orakel fragen, anwortet es: Nächstes Jahr wird alles noch pompöser. Bleibt gespannt!


Die Gewinner, das Basement Funk Orchestra, haben nach der Preisverleihung natürlich noch derbe mit dem 365Karat Echtgoldpreis gefeiert: alt

und sind vor einigen Stunden wieder aus dem Koma erwacht. Hier der völlig ungestellte Morgen danach im Altpapierlager um die Ecke:
alt

Weitere Fotos folgen in Bälde an dieser Stelle.

Danke auch an das Team und die tollen Techniker vom Postbahnhof, Berliner Pilsner und die Music Week, die alle zusammen einen wunderbaren Abend ermöglicht haben.
berlinmusic.tv ist ein Projekt der Initiative der Studenten des Forschungszentrums für Populäre Musik der Humboldt Universität Berlin. Dabei handelt es sich um eine Plattform für Musik aus Berlin: Berliner Musiker, Berliner Bands, Projekte und alle von Berlin inspirierten Musikliebhaber. Wir veröffentlichen Interviews, Portraits, Reviews, Veranstaltungstipps von Berliner Musikern und darüber hinaus in Schrift, Bild, Ton und vor allem Videoformaten.










28.Nov.2014 -  Pop
Nosoyo
Magnet Mehr...
29.Nov.2014 -  Pop

Bi Nuu Mehr...
30.Nov.2014 -  Pop
Ballet School
Privatclub Mehr...
02.Dec.2014 -  Pop
Fryars
Bang Bang Club Mehr...
04.Dec.2014 -  Pop
Laroux + Meanwhile
Astra Mehr...
04.Dec.2014 -  Pop
Merchandise
Urban Spree Mehr...
05.Dec.2014 -  Pop
Clueso
Max-Schmeling-Halle Mehr...
05.Dec.2014 -  Pop
Clueso
Max-Schmeling-Halle Mehr...
07.Dec.2014 -  Pop
Stromae
C-Halle Mehr...
08.Dec.2014 -  Pop
Michel van Dyke
Grüner Salon Mehr...
09.Dec.2014 -  Pop
dEUS
Postbahnhof Mehr...
10.Dec.2014 -  Pop
Metronomy
Columbiahalle Mehr...
11.Dec.2014 -  Pop
kollektiv22
Cassiopeia Mehr...
13.Dec.2014 -  Pop
SDP - (Ausverkauft)
Columbiahalle Mehr...
13.Dec.2014 -  Pop
eRRdeKa
Lido Mehr...
15.Dec.2014 -  Pop
Pohlmann (Unplugged)
Quasimodo Mehr...
20.Dec.2014 -  Pop
Love Inks
Lido Mehr...
27.Dec.2014 -  Pop
3A
Frannz Mehr...
15.Jan.2015 -  Pop
Kapelle Petra
Magnet Mehr...
22.Jan.2015 -  Pop
F.R.E.I.
Frannz Mehr...
23.Jan.2015 -  Pop
Ton Steine Scherben
Kesselhaus Mehr...
27.Jan.2015 -  Pop
Gerard Way
Heimathafen Neukölln Mehr...
28.Jan.2015 -  Pop
Alex Goot
Frannz Mehr...
30.Jan.2015 -  Pop
Laing
Astra Mehr...
02.Feb.2015 -  Pop
Mike Stud
Bi Nuu Mehr...
06.Feb.2015 -  Pop
Marlon Roudette
Postbahnhof Mehr...
08.Feb.2015 -  Pop
Cassandra Steen
Postbahnhof Mehr...
09.Feb.2015 -  Pop
Rea Garvey
Tempodrom Mehr...
11.Feb.2015 -  Pop
Straight No Chaser
Heimathafen Neukölln Mehr...
13.Feb.2015 -  Pop
The Silverettes
Privatclub Mehr...
20.Feb.2015 -  Pop
Paloma Faith (Verschoben)
Postbahnhof Mehr...
06.Mar.2015 -  Pop
Kraftklub
Max-Schmeling-Halle Mehr...
10.Mar.2015 -  Pop
Tinashe
Frannz Mehr...
24.Mar.2015 -  Pop
Archive
Huxley's Neue Welt Mehr...
27.Mar.2015 -  Pop
Juli
C-Club Mehr...
13.Jun.2015 -  Pop
Casper
Wuhlheide Mehr...
15.Aug.2015 -  Pop
Marteria
Wuhlheide Mehr...