Berliner Music Contest – Jetzt mitmachen!

11. Juli 2012 - Pop
Verfasser: Jens Fischer

Bei unserem hauseigenen Wettbewerb wird Berlins bester Newcomer gesucht. Ach ihr seid das? Dann bewerbt euch!   


Viele Musiker, die heute von ihrem einstigen Hobby ganz gut leben können, haben mal bei einem Wettbewerb angefangen. Howard Carpendale zum Beispiel (damals noch als Elvis-Double). Spaß beiseite: Wir bieten euch die Chance, auf ganz großer Bühne vor Fachpublikum aufzutreten und im bunten Popkessel mitzurühren. Denn der Hauptpreis unseres Berliner Music Contest ist ein Gig bei der Berlin Music Week (5.-9. September). Bekanntermaßen das größte und wichtigste Branchenereignis Berlins. Die Möglichkeit „so richtig“ entdeckt zu werden ist dort so hoch wie sonst nirgends. Alles was ihr dafür tun müsst, ist bei unserem Wettbewerb mitmachen und gut sein.

alt



Der Berliner Music Contest läuft folgendermaßen ab:

 

Ihr bewerbt euch, wir checken alle Bewerber ab und finden die neun interessantesten Musiker oder Bands. Dann treten diese neun in unserem Butcherroom auf und im Livestream gegeneinander an, bekommen neben reichlich Freibier schon mal eine 360°-Akkreditierung zu den Music Week-Veranstaltungen, eine Fachkritik und ein schickes Video des Auftritts oben drauf. Wir stellen die Bands außerdem auf unserer Seite vor. Ihr merkt, die Teilnahme lohnt sich jetzt schon.

 

Und mit ein bisschen Glück und Talent spielt ihr vor einem fetten Mainact im Finale, dass dann im Rahmen der Berlin Music Week stattfindet. Die drei Finalbands kämpfen um Ruhm, Ehre und den Berliner Music Contest-Pokal. Die Sieger werden zu einem professionellen Musik-Coaching eingeladen, das unbezahlbares Know-How in allen relevanten Bereichen der Musikwirtschaft vermittelt: Pressearbeit, Performance, Lizenzen und den ganzen Rest. Wichtige Auskenne also.

 

Und bitte keine unnötige Scheu: Wir wünschen uns, dass Musiker und Bands aller Musikrichtungen teilnehmen. Sludgy-Crustgrind-Twostep kann so gegen fundamentalchristliche Acapella-Jodel-Motetten und das Hip Hopper feat. das Achselfurz-Orchester gegen die Marzahner Deathcore-Philharmoniker antreten. Normal geht aber auch. Hauptsache ihr könnt 15 Minuten live vor Publikum spielen.

 

Also – Bock auf Ruhm und Reichtum? Dann macht gefälligst mit und ladet eure Songs bis 27. Juli hoch!

 

Hier geht es zu den Sonderseiten.

berlinmusic.tv ist ein Projekt der Initiative der Studenten des Forschungszentrums für Populäre Musik der Humboldt Universität Berlin. Dabei handelt es sich um eine Plattform für Musik aus Berlin: Berliner Musiker, Berliner Bands, Projekte und alle von Berlin inspirierten Musikliebhaber. Wir veröffentlichen Interviews, Portraits, Reviews, Veranstaltungstipps von Berliner Musikern und darüber hinaus in Schrift, Bild, Ton und vor allem Videoformaten.










20.Dec.2014 -  Pop
Love Inks
Lido Mehr...
27.Dec.2014 -  Pop
3A
Frannz Mehr...
15.Jan.2015 -  Pop
Kapelle Petra
Magnet Mehr...
22.Jan.2015 -  Pop
F.R.E.I.
Frannz Mehr...
23.Jan.2015 -  Pop
Ton Steine Scherben
Kesselhaus Mehr...
27.Jan.2015 -  Pop
Gerard Way
Heimathafen Neukölln Mehr...
28.Jan.2015 -  Pop
Alex Goot
Frannz Mehr...
30.Jan.2015 -  Pop
Laing
Astra Mehr...
02.Feb.2015 -  Pop
Mike Stud
Bi Nuu Mehr...
04.Feb.2015 -  Pop
Interpol
C-Halle Mehr...
06.Feb.2015 -  Pop
Marlon Roudette
Postbahnhof Mehr...
08.Feb.2015 -  Pop
Cassandra Steen
Postbahnhof Mehr...
09.Feb.2015 -  Pop
Rea Garvey
Tempodrom Mehr...
11.Feb.2015 -  Pop
Straight No Chaser
Heimathafen Neukölln Mehr...
13.Feb.2015 -  Pop
The Silverettes
Privatclub Mehr...
20.Feb.2015 -  Pop
Paloma Faith (Verschoben)
Postbahnhof Mehr...
06.Mar.2015 -  Pop
Kraftklub
Max-Schmeling-Halle Mehr...
10.Mar.2015 -  Pop
Tinashe
Frannz Mehr...
17.Mar.2015 -  Pop
Susanne SundfØR
Kantine am Berghain Mehr...
24.Mar.2015 -  Pop
Archive
Huxley's Neue Welt Mehr...
24.Mar.2015 -  Pop
Awolnation
Lido Mehr...
27.Mar.2015 -  Pop
Juli
C-Club Mehr...
01.Apr.2015 -  Pop
Olli Schulz & Band
Tempodrom Mehr...
13.Jun.2015 -  Pop
Casper
Wuhlheide Mehr...
15.Aug.2015 -  Pop
Marteria
Wuhlheide Mehr...