Ausgehplan #4 - Unsere Tipps für's Wochenende

08. Dezember 2011 - Magazin
Verfasser: Jens Fischer

 

Ihr habt das Wochenende. Wir haben den Plan.


-Freitag-


Soul - The Floorettes *Live* - Festsaal Kreuzberg
Die Berliner Soul Girl Group feiert ihr Album Pocket Full Of Soul. Mit einer Finesse der Supremes und einer Kraft der Shangri-Las kommt es schnell zu einem frischen Soul, den man so lange nicht gehört hat - begleitet von einer achtköpfigen Northern Soul Band.

 

Hip-Hop, Rock-Pop, House - Nachtseminar - Acud/Calabash
Studenten-Partys gibt es so einige in Berlin. Zu den etwas jüngeren gehört das Nachtseminar, das im Acud in Berlin-Mitte zuhause ist. Auch wenn es die Party-Reihe noch nicht so lange gibt, hat sie es geschafft, ein unheimlich großes Publikum anzuziehen. Letztes Mal war der Andrang auf die zwei Floors so groß, dass bereits um 1 Uhr der Einlass gestoppt werden musste. Diesmal wird zum Weihnachtsspezial geladen. Wer mit Weihnachts-Accessoire kommt, kommt vergünstigt rein.


All-Time-Favorites - Goldkäpchen - Maxxim
Diese Woche feiert sich die wahrscheinlich traditionsreichste und beste Partyreihe des Maxxims wieder einmal selbst! Das Label Goldkind rockt unter dem Motto Goldkäpchen den Stadtbekannten Club. Charlottenburg-Chique trifft Zehlendorfer Bourgeoisie und feiert auf All-Time-Favorites das Leben und die Dekadenz! Für die Mädels heißt es Jimmy Choo und für die Jungs Hugo Boss. Jetzt nur noch unbeschadet am Q-Dorf vorbeikommen und nicht vergessen Geld fürs Taxi aufzuheben denn wer läuft schon gern nach hause?


-Samstag-

House,Elektro - Unserekleinewelt - Rosi's
Diesen Samstag übertreffen sich die einschlägigen Berliner House- und Technoclubs wieder selbst. Im Watergate sind M.A.N.D.Y and Friends, im Weekend geben die beiden Jungs von Booka Shade ein DJ-Set, Blake Baxter legt im ://about blank auf, Kollektiv Turmstraße und Format:B rocken den Horst Krzbrg. Weches dieser Mega-Events soll da nur empfohlen werden? Keine Party von all den globalen Touristenmagneten, sondern Unserekleinewelt im Rosis. Für sportliche 7€ gibt es leicht experimentelle Tanzmusik, etwas loungiges und Essen vom Grill.

Rock, Hardcore, Metal - Drop The Bomb - K17
Der Name passt wie die Faust aufs Auge. Die Drop The Bomb Partyreihe kam aus dem Nichts und schlug ein wie eine Bombe. Mittlerweile ist sie zum festen Bestandteil der Berliner Hardcore- und Metal-Szene geworden und nach mehreren Umzügen im K17 angekommen, das den großen Andrang bewältigen kann. Auch hier wird zum Weihnachtsspezial geladen: Fuck X-Mas!

Drum & Bass - 15 Jahre Recycle - Icon
Als Drum & Bass-Club ist das Icon weltweit bekannt geworden und nach 15 Jahren geht es so auch zu Grunde. Die Schließung des Clubs steht mittlerweile fest. Einen Tag nach der großen Geburtstagsfeier wird die Recycle-Party noch ein Mal gesondert gewürdigt. Zu Gast sind unzählige Größen der Berliner D‘n‘B-Szene. DJs, wie auch MCs. Diesen würdigen Abgang hat das Icon verdient.



-Sonntag-

Metal - Gravedigger & Thunder and Lightning - K17 
Im Herbst 2011 arbeiteten Grave Digger zusammen mit der norwegischen Sängerin Anita Hegerland an einer Heavy-Metal–Interpretation des Titels »Schön ist es auf der Welt zu sein«, den Hegerland vor vierzig Jahren zusammen mit Roy Black veröffentlichte. Die Gravedigger-Version wurde am 21. Oktober 2011 veröffentlicht. Die deutschen Power-Metal-Legenden mit 30 Jahren Bühnenerfahrung seht ihr am Sonntag im K17 zusammen mit den Berlinern Thunder and Lightning.

berlinmusic.tv ist ein Projekt der Initiative der Studenten des Forschungszentrums für Populäre Musik der Humboldt Universität Berlin. Dabei handelt es sich um eine Plattform für Musik aus Berlin: Berliner Musiker, Berliner Bands, Projekte und alle von Berlin inspirierten Musikliebhaber. Wir veröffentlichen Interviews, Portraits, Reviews, Veranstaltungstipps von Berliner Musikern und darüber hinaus in Schrift, Bild, Ton und vor allem Videoformaten.










Derzeit stehen kein Veranstaltungen in diesem Genre an.